+ Zukunft des Targetings

"Wir werden uns in fünf Jahren wundern, wie wir heute diskutiert haben"

Siegfried Stepke, Gründer und Chef der Digitalmarketingagentur E-Dialog
Patrick Schmetzer / BILDSCHÖN
Siegfried Stepke, Gründer und Chef der Digitalmarketingagentur E-Dialog

Datendosierung: Die Internetnutzergemeinde pocht auf Privatsphäre, die Politik pusht die Regulierung, US-Plattformen preschen vor und canceln Cookies, einen Lebensnerv des Targetings. Doch dies ist nicht das Ende personalisierter Werbung, sagt Siegfried Stepke, Boss der Digitalmarketingagentur E-Dialog. Und erklärt, wie man’s richtig macht.

Im HORIZONT-Interview skizziert der "Datadriven Advertising Evangelist" (so seine Selbstbezeichnung im Linkedin-Profil), wie Unternehmen das sperrige

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
das HORIZONT Newsletterpaket.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats