+Recruiting 2.0

Wie die KI-Plattform Flynne das Fachkräfteproblem lösen soll

   Artikel anhören
Um passende Angestellte für das eigene Unternehmen zu finden, bedarf es moderner Auswahlprozesse
© IMAGO / Panthermedia
Um passende Angestellte für das eigene Unternehmen zu finden, bedarf es moderner Auswahlprozesse
Bei Agenturen und Unternehmen mangelt es zunehmend an allen Ecken und Enden an geeignetem Fachpersonal. Dass gängige Recruiting-Methoden hierbei Abhilfe schaffen können, glaubt man bei Brandmonks nicht. Deshalb hat die Managementberatung eine KI-gesteuerte Plattform entwickelt, über die Firmen vor allem auch passende Quereinsteigende finden sollen. Die Wettbewerbsvorteile, die Flynne verspricht, sind enorm.

"Um die Fachkräfteproblematik in der Kommunikationsbranche zu lösen, brauchen Agenturen und Kommunikationsabteilungen mehr als Headhunter oder Active Sourcing, die vor allem nach qualifiziertem Fachpersonal mit perfektem Lebenslauf suche

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats