Otto-Tochter

About You wird dank Millionen-Investment zum ersten Hamburger Unicorn

Bekommen frisches Geld: About You-Geschäftsführer Hannes Wiese, Sebastian Betz und Tarek Müller (v.l.)
Otto Group
Bekommen frisches Geld: About You-Geschäftsführer Hannes Wiese, Sebastian Betz und Tarek Müller (v.l.)
Frisches Kapital für About You: Heartland A/S steigt als neuer Investor beim Tochterunternehmen der Otto Group ein. Die Beteiligungsholding des Bekleidungsunternehmens Bestseller A/S stellt den Löwenanteil einer rund 300 Millionen US-Dollar umfassenden Kapitalerhöhung für das Fashion-Tech-Start-Up bereit. Nach eigenen Angaben wird About You nun mit über einer Milliarde US-Dollar bewertet - und darf sich damit als erstes Hamburger Start-up Unicorn nennen. So werden nicht börsennotierte Jungunternehmen bezeichnet, die mindestens eine Milliarde US-Dollar wert sind.

Laut Unternehmensangaben fußt die Finanzierungsrunde in Höhe von rund 300 Millionen US-Dollar ganz wesentlich auf der Investition der Holding Heartland A/S, die einen zweistelligen Unternehmensanteil an About You erwirbt. "Wir haben About You in den letzten Jahren aufmerksam verfolgt, ein tadellos geführtes Unternehmen mit nachhaltigem Potenzial", begründet Lise Kaae, CEO bei Heartland A/S, den Einstieg, der noch von den Kartellbehörden genehmigt werden muss. "Das derzeitige Managementteam hat großartige Arbeit geleistet und wir sind sehr zuversichtlich, dass unser Investment dabei hilft, die Unternehmensentwicklung weiter voranzutreiben."

Neben Heartland A/S beteiligen sich auch die bisherigen Gesellschafter German Media Pool und Seven Ventures sowie die drei About-You-Geschäftsführer Tarek Müller, Sebastian Betz und Hannes Wiese an der Kapitalerhöhung. Benjamin Otto, Gesellschafter und Mitglied des Aufsichtsrats der Otto Group, und seine Schwester bleiben mit ihrer Gesellschaft für Handelsbeteiligungen mbH (GfH) Minderheitsgesellschafter. Die Otto Group bleibe zwar größter Anteilseigner bei About You, führe das Fashion-Tech-Unternehmen jedoch künftig als Beteiligungsgesellschaft, heißt es in einer Ankündigung. 




Mit dem frischen Geld will About You weiter expandieren. "Die Zusammenarbeit ermöglicht es uns, unsere Kundenbasis noch weiter auszubauen, größere Marktanteile hinzuzugewinnen und neue Märkte sehr schnell zu erschließen. Gleichzeitig werden wir die Zahl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hier in Hamburg von aktuell 450 in den kommenden drei Jahren verdoppeln", kündigt About-You-Chef Tarek Müller an. Auch Otto-Vorstandschef Alexander Birken ist zuversichtlich, mit Heartland A/S den "perfekten Partner" gefunden zu haben. "About You wird von diesem Investment auf dem Weg zur Erreichung der eigenen, sehr ehrgeizigen Unternehmensziele enorm profitieren", sagt Birken. 


About You gehört laut Unternehmensangaben zu den am schnellsten wachsenden Fashion-Tech-Start-Ups in Europa. Für das Geschäftsjahr 2018/2019 erwartet das Unternehmen eine Umsatzsteigerung von 283 Millionen Euro auf 450 bis 480 Millionen Euro. mas

stats