Mobile Werbung

Was die Werbebranche von Apples Anti-Tracking-Offensive hält

   Artikel anhören
Anti-Apple-Website von Facebook: Kleinunternehmer erklären, warum sie unter dem Update zu leiden haben
© Facebook
Anti-Apple-Website von Facebook: Kleinunternehmer erklären, warum sie unter dem Update zu leiden haben
Noch im Frühjahr soll es so weit sein: Dann lässt Apple Tracking auf iOS-Geräten nur noch zu, wenn die Nutzer ausdrücklich zugestimmt haben. Der Konzern begründet das mit verbessertem Datenschutz und wird vor allem von Facebook vehement angegriffen. Aber auch der Rest der Werbebranche ist ziemlich beunruhigt. Mobile Werbung muss künftig mit deutlich weniger Targetingdaten auskommen.

Zehn Jahre ist es her, seit Monique Wilsondebriano mit ihrem Mann die Charleston Gourmet Burger Company gegründet hat – mit großem Erfolg: Das Unternehmen in South Carolina liefert mittlerweile Burger-Saucen, -Marinaden und andere

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats