LinkedIn-Studie

Bei diesen 10 deutschen Start-ups wollen Talente am liebsten arbeiten

   Artikel anhören
Für seine Arbeitsbedingungen umstritten, bei Bewerbern laut einer LinkedIn-Studie aber offenbar doch beliebt: der 2020 gegründete Lebensmittel-Lieferdienst Gorillas.
© Heimat
Für seine Arbeitsbedingungen umstritten, bei Bewerbern laut einer LinkedIn-Studie aber offenbar doch beliebt: der 2020 gegründete Lebensmittel-Lieferdienst Gorillas.
Start-ups mit innovativen Produkten und Dienstleistungen stehen bei Bewerbern seit jeher hoch im Kurs. In diesem Jahr veröffentlicht LinkedIn deshalb zum vierten Mal sein Top-10-Ranking der bei Talenten beliebtesten jungen Unternehmen in Deutschland. Der Spitzenreiter 2021 wurde erst im Vorjahr gegründet - und stößt ein Flugtaxi-Unternehmen vom Thron. Neben Mobilitätsdienstleistern sind vor allem Fintechs und nachhaltige Firmen angesagt. Und: Bayern macht Berlin als Start-up-Hochburg ernsthaft Konkurrenz.
Erst 2020 gegründet und ein Jahr später bereits das beliebteste Start-up bei deutschen Bewerbern: Der Lebensmittel-Lieferdienst Gorillas steht - der vielfach kritischen Berichterstattung über die Arbeitsbedingungen der Lieferfahrer zum

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats