Interview mit den Co-CEOs der AppLike Group

"Unsere Vision ist es, jeden App-Nutzer auf der Welt zu erreichen"

   Artikel anhören
Die Gründer der AppLike Group: Carlo Szelinsky (links) und Jonas Thiemann
© AppLike Group
Die Gründer der AppLike Group: Carlo Szelinsky (links) und Jonas Thiemann
Wo ließe sich besser für Apps werben als innerhalb anderer Apps? Da vor allem die junge Zielgruppe zunehmend mehr Zeit mit der Nutzung mobiler Anwendungen auf ihren Smartphones verbringt, wird es für App-Publisher immer wichtiger, die Gen Z auch dort zu erreichen. Zwei junge Gründer, die diesen Trend früh erkannt haben, sind Jonas Thiemann und Carlo Szelinsky. Unter dem Dach von Gruner + Jahr enstand 2015 ihr Corporate Start-up, aus dem im vergangenen Jahr die AppLike Group als eigene Holding hervorging. Im Interview mit HORIZONT erklären die beiden Co-CEOs ihr vielschichtiges Geschäftsmodell, warum die Coronakrise ihrem rasanten Wachstumskurs nichts anhaben konnte und bestätigen den Eindruck, dass die AppLike Group auf dem besten Weg zum Unicorn ist.
In wie vielen Ländern seid ihr mit der AppLike Group inzwischen aktiv?
Jonas: Grundsätzlich sind wir in 125 Märkten aktiv. 25 davon machen allerdings einen Umsatzanteil von 90 Prozent aus.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats