HORIZONT Tech

Das sind die zehn größten Meilensteine in 20 Jahren Google

Google-Headquarter im Silicon Valley
© Google
Google-Headquarter im Silicon Valley
Stellt euch vor, ihr wollt euch die Hände waschen und plötzlich seht ihr Werbung  im Spiegel. Gibt's nicht? Doch! Ein Ingolstädter Start-up ist dafür verantwortlich und vermarktet sogenannte Smart-Mirrors. Was es damit auf sich hat und viele weitere Tech-Themen der Woche gibt es hier zu lesen:
Google wird 20 Jahre alt: Das Unternehmen, das vor genau zwei Jahrzehnten in der berühmt-berüchtigten Garage als Suchmaschine fürs Internet startete, ist heute ein milliardenschwerer Werbekonzern, der nicht nur Soft- sondern auch Hardware entwickelt. Zum Jubiläum zeigen wir die zehn größten Meilensteine in Googles Unternehmensgeschichte. Dabei fällt auf: Die Verantwortlichen hatten sehr oft ein feines Gespür für Firmenübernahmen. Beispiel Android: Google kaufte die Plattform, die ausschließlich zur Steuerung von Digitalkameras gedacht war, für einen Schnapper-Preis von 50 Millionen US-Dollar und machte aus ihr das marktbeherrschende mobile Betriebssystem. Dieser und neun weitere Meilensteine in Googles Geschichte im Überblick.

Der Markt für VR-Brillen will nicht so wirklich abheben. Das hält Facebook allerdings nicht davon ab, das noch immer schwierige Geschäft mit einer neuen Spezialbrille, der Oculus Quest, ankurbeln zu wollen. Was steckt dahinter und feuert Facebook in wenigen Tagen noch ein weiteres Hardware-Gerät nach? AT&T hat seine Adtech-Geschäfte komplett umstrukturiert: Die Tochterfirma AT&T Advertising & Analytics heißt künftig Xandr. Unter dessen Dach wird auch der Milliarden-Zukauf AppNexus angesiedelt. Mit Xandr will AT&T jetzt vor allem im Bereich Addressable-TV-Bereich angreifen. Werbung im Spiegel? Gibt es! Ein Start-up aus Ingolstadt baut sogenannte Smart-Mirrors und vermarktet sie obendrein. Der VfL Wolfsburg hat seine Heimspielstätte bereits mit der Technologie ausgestattet. Unser Start-up der Woche. Immer mehr Werbungtreibende und Agenturen setzen auf Marketingtechnologie. In dem Segment gibt es mittlerweile unzählige Anbieter und zahlreiche Plattformen. Eine aktuelle Studie gibt nun Aufschluss darüber, auf welche Dimensionen der globale Martech-Markt unterdessen angewachsen ist.


stats