DLD, D3Con & Co

An diesen 10 Tech-Konferenzen kommt man 2019 nicht vorbei

Die SXSW ist mehr Festival als Konferenz
© Aaron Rogosin
Die SXSW ist mehr Festival als Konferenz
Tech-Konferenzen haben mittlerweile eine beachtliche Relevanz erreicht. Die größten Technologiefirmen der Welt launchen dort ihre neuen Produktinnovationen und die wichtigsten CEOs präsentieren sich auf den Bühnen. Nur: Welche Konferenzen lohnen sich wirklich? HORIZONT Online hat zehn Tech-Veranstaltungen zusammengetragen, an denen im kommenden Jahr kein Weg vorbei führt.

Consumer Electronics Show

Die CES in Las Vegas ist eine der größten Tech-Konferenzen der Welt
© CES
Die CES in Las Vegas ist eine der größten Tech-Konferenzen der Welt
Die Consumer Electronics Shows, kurz CES, ist wohl die weltweit wichtigste Messe für Technik-Innovationen. Was hier gezeigt wird, prägt die Tech-Welt in den nächsten Monaten und Jahren.
Datum: 8. bis 12. Januar
Ort: Las Vegas (USA)

DLD

Den DLD 2018 in München eröffnete wie gewohnt Steffi Czerny
© Dominik Gigler
Den DLD 2018 in München eröffnete wie gewohnt Steffi Czerny
Die DLD-Konferenzen finden mittlerweile rund um den Globus statt - etwa in Singapur, Tel Aviv und New York. Den Anfang macht 2019 wieder München. Dabei sind unter anderem Marketing-Guru Scott Galloway und R/GA-Gründer Bob Greenberg.
Datum: 19. bis 21. Januar
Ort: Alte Kongresshalle, München

Mobile World Congress

Samsung fährt auf dem Mobile World Congress traditionsgemäß groß auf
© Samsung
Samsung fährt auf dem Mobile World Congress traditionsgemäß groß auf
Der Mobile World Congress, kurz MWC, zählt zu den wichtigsten Tech-Konferenzen der Welt. Vor allem Smartphone-Hersteller zeigen hier ihre neuesten Geräte, allen voran Samsung. Die Südkoreaner machen in Barcelona traditionsgemäß ordentlich Wind und zeigen wahrscheinlich auch 2019 wieder ihren wichtigen iPhone-Konkurrenten.
Datum: 25. bis 28. Februar
Ort: Fira Gran Via, Barcelona (Spanien)

South by Southwest

Die SXSW ist mehr Festival als Konferenz
© Aaron Rogosin
Die SXSW ist mehr Festival als Konferenz
Jedes Jahr strömen Abertausende nach Austin in Texas, um sich über aktuelle Trends und Hypes der digitalen Welt inspirieren zu lassen. Dort gibt es so viel zu sehen, dass man leicht den Überblick verlieren kann. Ein unglaublich großes Musikfestival, das parallel stattfindet, macht einen Besuch aber umso lohnenswerter.
Datum: 8. bis 18. März
Ort: Austin (USA)

D3Con

Die Beach-Bühne auf der D3Con
© D3Con
Die Beach-Bühne auf der D3Con
Adressable TV, Automated Guaranteed, Real Time Bidding: Wer mit diesen Begriffen etwas anfangen kann, der ist auf der D3Con bestens aufgehoben. Auf der Tech-Konferenz wird Programmatic Advertising aus allen möglichen Perspektiven beleuchtet. Die parallel stattfindende D3Con University macht das Event auch für Programmatic-Einsteiger schmackhaft.
Datum: 2. bis 3. April
Ort: CinemaxX Dammtor, Hammburg

Republica

Die Republica gehört hierzulande zu den traditionsreichsten Digital-Events
© Jan Zappner
Die Republica gehört hierzulande zu den traditionsreichsten Digital-Events
Wer die Themen Technologie, Medien und Marketing vor allem aus einer gesellschaftlichen Perspektive betrachten will, der ist auf der Republica bestens aufgehoben. Dieser politische Faktor ist auch der USP der Veranstaltung, die sich durch Themen auszeichnet, die man sonst nirgends findet.
Datum: 6. bis 8. Mai
Ort: Station Berlin

Online Marketing Rockstars

Marketing-Guru Gary Vaynerchuk auf dem OMR Festival in Hamburg
© OMR
Marketing-Guru Gary Vaynerchuk auf dem OMR Festival in Hamburg
Die Online Marketing Rockstars bieten unter allen deutschen Marketing-Konferenzen zweifelsohne den größten Unterhaltungsfaktor. Wer sowohl spannende Marketing-Insights als auch fette Partys erleben möchte, sollte sich diese Veranstaltung dick im Kalender markieren.
Datum: 7. bis 8. Mai
Ort: Messe Hamburg

Digital Marketing Days

Der Geschäftsführer von Plan.net, Sven Küster, hält die Keynote bei den Digital Marketing Days 2018
© Getty Images / Adam Berry
Der Geschäftsführer von Plan.net, Sven Küster, hält die Keynote bei den Digital Marketing Days 2018
Der DMD ist so etwas wie der Jahres-Treff der Digitalmarketing-Branche. Das von HORIZONT veranstaltete Event will Orientierung im Buzzword-Dschungel bieten, hinterfragt kurzfristige Trends und langfristige Entwicklungen.
Datum: 3. bis 4. Juli
Ort: Empire Riverside Hotel, Hamburg

Bits and Pretzels

Ungewohnter Gast: Jan Böhmermann sprach auf der Bits & Pretzels 2018
© Kilian Vitt
Ungewohnter Gast: Jan Böhmermann sprach auf der Bits & Pretzels 2018
Auf der Bits & Pretzels treffen sich alle, die Berührungen mit der Start-up-Szene haben - etwa Gründer, Investoren, Mentoren und Entscheidungsträger in großen Unternehmen. Wer sich für die deutsche Gründerszene interessiert und nebenbei auf dem Münchner Oktoberfest noch ein paar Maß trinken will, der ist hier goldrichtrig.
Datum: 29. September bis 1. Oktober
Ort: ICM, München

Web Summit

Portugals Premierminister António Costa (rechts) und Fernando Medina, Bürgermeister von Lissabon, bei der Eröffnung des Web Summits 2017
© Seb Daly/Web Summit
Portugals Premierminister António Costa (rechts) und Fernando Medina, Bürgermeister von Lissabon, bei der Eröffnung des Web Summits 2017
Der Web Summit ist - das kann man schon so sagen - das Nonplusultra in Sachen Tech-Konferenzen. Die weltweit größte Messe ihrer Art, die darüber hinaus ein Dutzend Teilkonferenzen auf die Beine stellt, lockt jedes Jahr das Who-is-who der Internetindustrie an, die zum Jahresende die großen Trends diskutieren. Und das in einer der schönsten Städte Europas.
Datum: 4. bis 7. November
Ort: Altice Arena & Fil, Lissabon (Portugal)


stats