Special

Google-Manager Matt Brittin
Dmexco / Markus Mielek
+Digitalmarketing

Googles Sandbox kommt auf die Startrampe

Google-Manager Matt Brittin
Der Werbekonzern Google hat sich auf der Digitalmarketingmesse Dmexco als Bewahrer von Privatsphäre und Datenschutz positioniert. "Wir müssen ein zukunftsfähiges, werbegestütztes Web aufbauen. Ein Web, das Menschen qualitativ hochwertige Informationen liefert, bei dem der Datenschutz von Marken berücksichtigt wird und so Vertrauen auf Seiten der Nutzerinnen und Nutzer schafft", sagte Google-Europa-Chef Matt Brittin bei seiner Keynote auf der Digitalmarketingmesse Dmexco am Mittwoch in Köln. "Wir sind hier, um diesen Übergang zu unterstützen."
von Catrin Bialek Mittwoch, 21. September 2022
Alle Artikel dieses Specials
X

Die versammelte Marketingbranche hörte genau hin, schließlich haben die meisten der Onlinewerber Geschäftsmodelle, in denen Third-Party-Cookies eingebaut sind. Doch gerade diesen Cookies hat Google den Kampf angesagt. Google will d

    Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
    Jetzt kostenfrei registrieren.

    Die Registrierung beinhaltet
    die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

     
    Sie sind bereits registriert?
    Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
    Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
    stats