Schwarz-Gruppe

Lidl-Konzern startet 2021 mit eigener Cloud

   Artikel anhören
© Imago Images/Waldmüller
Die Schwarz-Gruppe will ab Januar mit ihrer eigenen Cloud-Diensten Riesen wie Amazon und Microsoft Konkurrenz machen. Ab Mitte des nächsten Jahren sollen dann auch externe Kunden den neuen IT-Service nutzen können.
Der Starttermin für den eigenen Cloud-Dienst der Schwarz-Gruppe steht: Ab Januar soll die Plattform namens Stackit für die interne Nutzung zur Verfügung stehen. Doch damit nicht genug: Ab Mitte des kommenden Jahres soll auch die extern

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats