"House of Cards"-Star

Kevin Spacey hält die Eröffnungs-Keynote bei Bits & Pretzels

   Artikel anhören
Kevin Spacey
© Bits & Pretzels
Kevin Spacey
Nach Sir Richard Branson nimmt ein weiterer hochkarätiger Speaker beim Gründer-Event "Bits & Pretzels" in Müchen teil. Schauspieler Kevin Spacey wird bei der Veranstaltung die Eröffnungs-Keynote halten, teilte heute der Veranstalter mit.

Spacey ("Die üblichen Verdächtigen", "Sieben", "House of Cards") wird sich mit einem 30-minütigen Vortrag an die Gäste richten und sich anschließend 15 Minuten lang den Fragen der Gründer stellen. Der 57-Jährige ist nicht nur Oscar-Preisträger, Autor und Produzent, sondern hat sich auch als Tech-Investor einen Namen in der Szene gemacht. Auf vielen Tech-Konferenzen weltweit gilt er als gefragter Speaker, unter anderem war er auf dem Weltwirtschaftsforums in Davos zu Gast, wo er Anfang des Jahres über die Kunst des Storytellings und dessen Rolle in der Zukunft der Technologie sprach.


Auf dem dreitägigen Event "Bits & Pretzels" treffen sich vom 25. bis zum 27. September Gründer, Startup-Enthusiasten, Investoren und Business-Inkubatoren während des Münchner Oktoberfestes. Spacey wird am ersten Tag des Events im Internationalen Congress Center in München auftreten und die Konferenz damit eröffnen. ron

stats