HORIZONT Tech

Top-News zu Fintechs, Taledo, OMR, WM 2018, Corporate Influencer

HORIZONT mit den wichtigsten Tech-Meldungen des Tages
HORIZONT
HORIZONT mit den wichtigsten Tech-Meldungen des Tages
Zum Wochenausklang ein Hinweis in eigener Sache: Unser Tech-Newsletter bekommt einen Reboot! Rein äußerlich bleibt fast alles beim Alten. Inhaltlich kommt ab heute etwas anderes auf euch zu - nämlich mehr Tiefgang. Die Jagd auf die heißeste News überlassen wir künftig anderen. Wir glauben: Weniger ist mehr. Wir konzentrieren uns deshalb im Newsletter und auf der Website ab sofort auf hintergründige Geschichten, starten neue Formate wie "Start-up der Woche" und bringen pointierte Lesestücke von prominenten Branchenköpfen. Und das Ganze ab sofort einmal wöchentlich, jeden Freitag zur Mittagszeit. Wir hoffen, der Neustart kommt bei euch gut an. Feedback nehmen wir gerne an unter rondinella@horizont.net. Viel Spaß beim Lesen!

Deutsche Finanz-Start-ups erleben derzeit einen echten Höhenflug und sind so gefragt wie noch nie - zumindest bei den Geldgebern. Im ersten Quartal 2018 haben Fintechs hierzulande insgesamt 295 Millionen Euro von Investoren eingesammelt - ein Rekordwert. Allein das Berliner Vorzeige-Fintech N26 schloss im März eine spektakuläre Finanzierungsrunde ab und bekam als erstes Finanz-Start-up überhaupt eine Eigenkapital-Spritze in dreistelliger Millionenhöhe. Kein Wunder, denn immer mehr Menschen nutzen die Dienste der Fintechs und steigen um auf Mobile Banking oder automatisierte Online-Geldanlagen. Aber: Bei der Menge an deutschen Finanz-Start-ups kann man schon mal den Überblick verlieren. HORIZONT Online stellt - ausnahmsweise subjektiv - die zehn verheißungsvollsten Fintechs in alphabetischer Reihenfolge vor. In der Headhunter-Szene findet eine digitale Revolution statt - und damit ist nicht nur gemeint, dass verstärkt auf Xing oder Linkedin nach Fachkräften gesucht wird. Immer mehr Start-ups schalten sich in den Prozess ein. So wie das Berliner Unternehmen Taledo, das die Kandidatensuche komplett digitalisieren möchte. Unser Start-up der Woche! Es ist ein Experiment: Mehrere Wochen verbringt OMR-Gründer Philipp Westermeyer in New York, um dort Leute zu treffen und Ideen für OMR zu generieren. Regelmäßig veröffentlichen wir zusammen mit OMR.com sein Tagebuch. Lest heute über den spannenden, teilweise absurden ersten Tag, der wohl schwer zu toppen sein wird. Spätestens nach dem furiosen 5:0-Auftaktsieg der Russen gegen Saudi-Arabien sollten die meisten jetzt in WM-Stimmung sein. Für alle Tech-Fans da draußen: Ihr könnt die Spiele auch in AR und VR schauen. Wie? Das haben wir für euch hier aufgeschrieben. Kaum ein Buzzword, das die Marketingwelt gerade stärker beschäftigt als Corporate Influencer. Lena Rogl, Head of Digital Channels bei Microsoft, ist so etwas wie ein Musterbeispiel für diese neue Botschafter-Form. Im HORIZONT Podcast erzählt die Münchnerin, was hinter diesem Trend steckt. Unser Podcast-Tipp diese Woche!





stats