Channel

Imago Images / Eibner
+EHI-Zahlen

Corona gibt Kartenzahlung deutlichen Schub

Die Angst vor Corona-Viren hat dem bargeldlosen Bezahlen in Deutschland einen starken Auftrieb beschert. Erste Zahlen des EHI zeigen, dass der Anteil der Karten an den Zahlungs-Transaktionen am POS um 19,5 Prozent nach oben geschnellt ist. Doch das ist erst ein Drittel aller Einkäufe. Trotz Corona zahlen viele Kunden kleine Beträge weiter bar.
von Jörg Rode (LZ) Freitag, 06. November 2020
Alle Artikel
X
Zalando enteilt der Konkurrenz - About You holt auf

Seit Jahren sinkt der Anteil der Barzahlungen im stationären Handel, während der Anteil von Karten und langsam auch Mobile Payment steigt. Das war bisher eine stetige, aber langsame Entwicklung. Corona hat sie beschleunigt, wie eine aktuell

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats