"Crowd Surf"

Snapchat testet neues Kamera-Feature für Live-Events

Snapchat führte vor wenigen Wochen das Augmented-Reality-Tool "World Lenses" ein.
© Screenshot Youtube
Snapchat führte vor wenigen Wochen das Augmented-Reality-Tool "World Lenses" ein.
Mit einem neuen Feature will Snapchat Boden gut machen auf Instagram: Es nennt sich "Crowd Surf" und basiert auf einer Künstlichen Intelligenz. Diese soll Videos von verschiedenen Usern, die alle das gleiche Szenario auf Snapchat festhalten - etwa bei einem Musikkonzert - zu einem Video zusammenschneiden.
Die Technologie hinter dem neuen Snapchat-Feature soll in der Lage sein, Videos, die zur gleichen Zeit am gleichen Ort aufgenommen werden, zu einem zusammenhängenden Video zu verknüpfen. Snapchat-Nutzer sollen dann selbst wählen können, aus welcher Perspektive sie ein bestimmtes Szenario betrachten wollen.


Offiziell gelauncht ist das Feature aber noch nicht. Snapchat hatte es vor wenigen Tagen bei einem Konzert der Popsängerin Lorde in San Francisco getestet, über das Techcrunch als eines der ersten Portale berichtete. Dem Bericht zufolge soll hinter der Technologie eine Künstliche Intelligenz stecken, die das Bewegtbildmaterial eigenständig zusammenbastelt. Die Qualität der Tonspur bleibt dabei überraschenderweise auf konstant gutem Niveau, wie Techcrunch in einem Youtube-Video zeigt (siehe unten).
Dem Medienbericht zufolge will Snap das Feature demnächst auf andere Events ausweiten. Da es dafür aber eine Menge User braucht, die gleichzeitig mit ihrem Smartphone draufhalten, kommen wahrscheinlich nur Musikfestivals, öffentliche Reden und ähnliche Veranstaltungen infrage.

Snapchat ist übrigens nicht das erste Unternehmen, das eine solche Funktion anbietet. Laut Techcrunch haben sich bereits zahlreiche Start-up wie Vyclone und CrowdSync an einem Tool versucht, die die unterschiedlichen Kamera-Perspektiven zu einem Video zusammenfügt. Sollte Snapchat "Crowd Surf" tatsächlich offiziell ausrollen, wird es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit sein, bis Instagram das Feature kopiert. ron
stats