+Non-Fungible-Tokens

Wozu sich NFTs in Social Media nutzen lassen 

Donnerstag, 01. September 2022
NFTs waren eine Zeit lang in aller Munde. Beispielsweise durch den plötzlichen Handel mit digitalen Kunstwerken und die Möglichkeit, dass diese auch an Wert gewinnen können. Aber es ist ruhig geworden um die Non-Fungible-Tokens. Ist der NFT-Hype etwa schon wieder vorbei? Laut einer aktuellen Meldung von Meta nicht, denn Instagram unterstützt nun NFTs in den Profilen der Nutzer:innen. Aber was ist der Mehrwert von NFTs auf Instagram – und wie sieht es auf den anderen Plattformen aus? Diese Fragen klärt Philipp Reittinger, Geschäftsführer von ZweiDigital, in seinem Gastbeitrag. 

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats