Züribrätt

Inhalt und Form startet Solidaritätsaktion für Zürcher Bars und Clubs

   Artikel anhören
Aus einer Schnapsidee unter drei Freunden ist ein Solidaritätsprojekt für das Zürcher Nachtleben geworden: das "Züribrätt", ein Leiterlispiel aus Züri für Züri
© Inhalt und Form
Aus einer Schnapsidee unter drei Freunden ist ein Solidaritätsprojekt für das Zürcher Nachtleben geworden: das "Züribrätt", ein Leiterlispiel aus Züri für Züri
Die Schweiz lockert die Lockdown-Maßnahmen. Die Restaurants, Beizen, Bars und Clubs bleiben aber weiter geschlossen - bis mindestens April. Da trifft es sich gut, dass Inhalt und Form gestern ein Solidaritätsprojekt für das Zürcher Nachtleben gestartet hat: das "Züribrätt", ein Leiterlispiel aus Züri für Züri. Es soll Spaß machen und die Zürcher Nacht in die Wohnzimmer der Menschen bringen. Der Gewinn geht vollumfänglich an die Bar & Club Kommission Zürich (BCK).

Es ist ein unverkrampftes Zeichen der Solidarität und ein kreatives noch dazu. Drei Mitarbeitende der Zürcher Agentur Inhalt und Form haben in den vergangenen zwei Monaten ein Leiterlispiel konzipiert. Das "Züribr&a

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats