Zattoo

Fußball: Ein Drittel mehr Streamer in der zweiten Halbzeit

   Artikel anhören
Im Schnitt haben gegen Ende eines Spiels 48 Prozent mehr Zuschauer gestreamt als in der ersten Halbzeit
© Zattoo
Im Schnitt haben gegen Ende eines Spiels 48 Prozent mehr Zuschauer gestreamt als in der ersten Halbzeit
Der TV-Streaming-Anbieter Zattoo hat das Verhalten seiner Schweizer Nutzer während der Weltmeisterschaft analysiert. Im Schnitt lockten die zweiten 45 Minuten 33 Prozent mehr Zuschauer vor den Bildschirm.

Das Muster lässt sich Zattoo zufolge bei allen Spielen erkennen. In der ersten Halbzeit waren im Schnitt 67 Prozent der Schweizer Zattoo-Nutzer dabei, die sich für das Spiel interessiert haben. Die Nutzerzahl stieg in der zweiten Halbzei

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats