Xing Schweiz

Mutterkonzern NEW WORK SE mit stabiler Entwicklung im Geschäftsjahr 2020

   Artikel anhören
Robert Bertschinger ist Geschäftsführer bei Xing in der Schweiz
© Xing
Robert Bertschinger ist Geschäftsführer bei Xing in der Schweiz
Die NEW WORK SE (vormals XING SE) legt heute die vorläufigen, nicht testierten Geschäftszahlen für das Jahr 2020 vor. Das Geschäft hat sich trotz einer durch die Pandemie eingetrübten gesamtwirtschaftlichen Lage stabil entwickelt. So sind die um den Effekt der Übernahme der Honeypot GmbH bereinigten Pro-Forma-Umsatzerlöse der NEW WORK SE um 2 Prozent auf 276,0 Mio. € angestiegen (Vorjahr 269,5 Mio. €).
Das Pro-Forma-EBITDA lag im Berichtszeitraum mit 92,3 Mio. € etwa 9 Prozent über dem Vorjahreswert (84,7 Mio. €). Das Pro-Forma-Konzernergebnis stieg um 4 Prozent auf 37,4 Mio. € (Vorjahr 35,8 Mio. €). XING Schwe

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats