Xing Schweiz

New Work SE und Handelshochschule Leipzig lancieren neues Arbeitgebersiegel

   Artikel anhören
Das neue NEW WORK ARBEITGEBERSIEGELS: Auch Schweizer Unternehmen, die bereits verschiedene Facetten von New Work leben, können am Qualifizierungsprozess teilnehmen
© New Work SE / Horizont
Das neue NEW WORK ARBEITGEBERSIEGELS: Auch Schweizer Unternehmen, die bereits verschiedene Facetten von New Work leben, können am Qualifizierungsprozess teilnehmen
Die New Work SE (vormals XING SE und Betreiberin des beruflichen Online-Netzwerks XING) und die die Handelshochschule Leipzig haben heute das New Work Arbeitgebersiegel lanciert. Auch Schweizer Unternehmen, die bereits verschiedene Facetten von New Work leben, können am Qualifizierungsprozess teilnehmen.
XING Schweiz Geschäftsführer Robert Bertschinger sagt: «XING, kununu sowie die weiteren Marken der NEW WORK SE setzen sich seit Jahren für ein erfüllteres Arbeitsleben ein. Dazu gehört für uns vor allem auch Transparenz. Mit dem neu geschaffenen NEW WORK ARBEITGEBERSIEGEL vermessen wir New Work erstmals und geben Schweizer Unternehmen die Möglichkeit, ihr Engagement für ein erfüllenderes Arbeitsumfeld nach innen wie nach aussen sichtbar zu machen.»

Ziele, die mit dem New Work Arbeitgebersiegel verfolg werden

Engagierte Arbeitgeber auszeichnen, New Work messbar machen, Beschäftigten Orientierung bieten – das sind die Ziele des neu ins Leben gerufenen NEW WORK ARBEITGEBERSIEGELS. Das Siegel hat die NEW WORK SE (vormals XING SE) gemeinsam mit der Handelshochschule Leipzig (HHL) entwickelt. Es honoriert Unternehmen, die ein mitarbeiterorientiertes Arbeitsumfeld schaffen, in dem Beschäftigte eigenverantwortlich zusammenarbeiten und ihre Potenziale frei entfalten können. Schreibt die New Work SE in einer Medienmitteilung. Damit solle es Führungskräften, Mitarbeitern und Arbeitssuchenden eine Leitlinie bieten und die vielfältigen Dimensionen von New Work aufzeigen.
© New Work SE

Wichtige Bewertungskriterien

Das Besondere an der neuen Auszeichnung, schreibt die New Work SE weiter: Sie bewertet New Work in Unternehmen erstmals nach quantifizierbaren Kriterien und berücksichtigt verschiedene Dimensionen:
  • Individuelle Entfaltung,
  • Transparenz und Wertschätzung
  • Führungsverhalten
  • Organisation 
Die HHL hat die wissenschaftliche Grundlage für die Messung von New Work entwickelt, zudem analysiert sie die siegelwürdigen Arbeitgeber während des Qualifizierungsprozesses nach wissenschaftlichen Massstäben. In die Analyse einbezogen werden dabei ein qualitatives Arbeitgeberfeedback sowie die Meinungen der Mitarbeiter auf Basis verschiedener Daten der Plattform kununu (Kulturkompass und Unternehmensbewertungen).

Höchste Qualitätsstandards: New Work erstmals wissenschaftlich messbar  

Das neue Siegel wird 2020 das erste Mal vergeben. Am Qualifizierungsprozess teilnehmen können Unternehmen aller Grössenordnungen, die bereits verschiedene Facetten von New Work leben. Voraussetzung für die Bewertung ist eine kritische Masse an kununu Bewertungen von Mitarbeitern. Vergeben wird das Siegel nach einem Qualifizierungsprozess, den die Handelshochschule Leipzig (HHL) entwickelt hat und als wissenschaftlicher Partner extern begleitet.

Einschätzungen von Beschäftigten und Arbeitgebern bei Bewertung berücksichtigt 

In der Auswahlphase wird das Mitarbeiterfeedback auf der Plattform kununu analysiert und in Bezug auf individuelle Entfaltungsmöglichkeiten, Transparenz und Wertschätzung sowie Führungsverhalten und Organisation quantitativ beurteilt – eine weitere Dimension zur Haltung des Unternehmens fliesst qualitativ in die Bewertung ein. Gleichzeitig beantworten die Unternehmen einen nach wissenschaftlichen Standards entwickelten Fragenkatalog, den die Forscher der Handelshochschule Leipzig auswerten. Unternehmen, die aufgrund der kununu Daten und nach der wissenschaftlichen Analyse erfolgreich bewertet sind, erhalten zum Abschluss das NEW WORK ARBEITGEBERSIEGEL. Es belohnt damit eine Vielzahl von Unternehmen für ihre Leistungen, eine Arbeitswelt zu schaffen, in der sich Menschen selbst verwirklichen und ihre Potenziale entfalten können.
Weitere Infos unter https://arbeitgebersiegel.new-work.se


Über NEW WORK SE
Die NEW WORK SE engagiert sich mit ihren Marken, Services und Produkten für eine erfüllendere Arbeitswelt und schreibt damit das nächste Kapitel der Erfolgsgeschichte der früheren XING SE. Gegründet als professionelles Netzwerk openBC von Lars Hinrichs, erfolgte 2006 die Umbenennung in XING und 2019 in NEW WORK SE. Damit trägt das Unternehmen sein Engagement für eine bessere Arbeitswelt auch im Namen – als sichtbare Klammer aller Firmenaktivitäten. Das Unternehmen ist seit 2006 börsennotiert. Die NEW WORK SE hat ihren Hauptsitz in Hamburg und beschäftigt ihre insgesamt rund 1.900 Mitarbeiter an weiteren Standorten von München über Wien bis Porto. https://new-work.se 
Über die Handelshochschule Leipzig (HHL)
Die Handelshochschule Leipzig (HHL) ist eine der führenden Business Schools in Deutschland und der Welt. Sie ist eine universitäre private Wirtschaftshochschule mit Promotions- und Habilitationsrecht. Der HHL-Studiengang Master in Management (M.Sc.) wurde mit Platz 1 in Europa ausgezeichnet und Platz 2 weltweit (Wall Street Journal/Times Higher Education College Rankings 2019). Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. www.hhl.de 
Über kununu
kununu ist europaweit die größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform und der einzige professionelle Anbieter, der ausschließlich auf Arbeitgeberbewertungen und Workplace Insights spezialisiert ist. Bislang haben Mitarbeiter und Jobsuchende auf kununu.com mehr als 4 Millionen authentische Erfahrungsberichte zu verschiedenen Kriterien wie Gehalt, Betriebsklima oder Bewerbungsprozesse hinterlassen. Jobinteressierte finden auf der Plattform daher authentische, detaillierte und ungefilterte Einblicke in die Arbeitswelt. Unternehmen nutzen dieses Feedback, um sich als Arbeitgeber zu entwickeln, ihre Arbeitgebermarke in einem besonders glaubwürdigen Kandidaten-Umfeld zu
präsentieren und kontinuierlich den Dialog mit Feedbackgebern und Kandidaten zu führen. kununu ist ein Tochterunternehmen der NEW WORK SE. 140 Mitarbeiter arbeiten in Wien, Boston, Porto sowie Berlin daran, die Arbeitswelt transparenter zu machen.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats