Xeit

Neue Webseite für den Schweizer Bauernverband

   Artikel anhören
© xeit
Woher kommen Milch, Fleisch und die Kirsche auf unserer Torte? Aus den Supermärten. Aber das ist nur die halbe Wahrheit. Aus diesem Grund hat der Schweizer Bauernverband eine Überarbeitung seiner Webseite für die Kampagne «Schweizer Bauern. Von hier, von Herzen.» unternommen – und zwar mit Unterstützung der Online- und Social-Media-Marketing-Agentur xeit aus Zürich.

Gebündelte Informationen

Bis anhin war die Seite ein Mix an Informationen, die sowohl an Bauern als auch an die Endkonsumentinnen und Endkonsumenten adressiert waren – obwohl die Interessen der beiden Zielgruppen gewaltig voneinander abweichen. Also galt es, die Informationen thematisch zu bündeln und damit die Konsumenten – vornehmlich die junge urbane Bevölkerung, deren Beziehung zur Schweizer Landwirtschaft und den Bauern auf dem Spiel steht – gezielter zu erreichen. Des Weiteren sollten aktuell brennende Themen wie Food Waste oder die lokale Produktion in den Fokus gerückt werden.
© xeit

Neue Webseite supported by xeit

Die Zürcher Online-Marketing-Agentur xeit GmbH hat sich in einem Pitch mit ihren Vorschlägen für ein Redesign durchgesetzt. Die Agentur kümmerte sich in enger Abstimmung mit den Verantwortlichen des Bauernverbands um Konzeption, Design und die technische Umsetzung des neuen Webauftritts. Dazu baute die Agentur auf Basis von Wordpress eine modulare Webseite, die vom Verband selber gepflegt wird. Fundierte Informationen und emotional aufgeladene Bilder zeigen den Alltag der Schweizer Bäuerinnen und Bauern und sensibilisieren die entsprechenden Zielgruppen für die Nahrungsmittelproduktion sowie den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und den Tieren. 
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats