WWZ

Energieversorger ist jetzt immer "Da für dich."

   Artikel anhören
Die WWZ AG kann nicht die Komplexität des Alltags auflösen, will aber einfache Lösungen bieten
© zVg
Die WWZ AG kann nicht die Komplexität des Alltags auflösen, will aber einfache Lösungen bieten
Die WWZ-Gruppe in Zug, mit mehr als 430 Mitarbeitenden einer der 100 grössten Arbeitgeber in der Zentralschweiz, positioniert sich mit einem neuen Auftritt, einer neuen Kampagne und einem neuen Slogan. Dafür haben sich die Agenturen Metadesign, Notch und The House Agency ins Zeug gelegt.
Die Gründe für den Relaunch sind zahlreich. Zum einen ist der Markt nach WWZ-Angaben im Wandel: Die Region Zug ist von Zuwanderung und einer starken Internationalisierung geprägt. Zum anderen haben sich auch die Produkte des Unternehmens im Zuge der Marktliberalisierung verändert und würden angesichts von Digitalisierung, Vernetzung, Smart Home und Homeoffice immer komplexer. Ihr Spektrum reicht inzwischen von Angeboten aus den Bereichen Wasser, Energie und Telekommunikation bis hin zu Ladelösungen für E-Mobilität und Digital-TV. Diesen Veränderungen will die WWZ mit einer neuen Kommunikation gerecht werden.


Als Leadagentur fürs Branding hat Metadesign die Markenstrategie, die -architektur und den Unternehmensauftritt der neuen Marke WWZ (ehemals Wasserwerke Zug) realisiert. In einem ersten Schritt hat die Agentur die Markenpositionierung mit einem klaren Purpose entwickelt: "Nachhaltig nützlich". Der zweite Schritt bestand darin, Submarken in die neue Marke zu überführen. Dabei wurde laut WWZ das ikonische Logo geschärft und mittels neuer Farben, Typografie und Bildwelt ein neues visuelles Markenerlebnis kreiert, das den Spagat zwischen Tradition und Innovation schaffe. Zudem hat MetaDesign eine neue Kommunikationsstrategie definiert: Die Marke soll dafür stehen, komplexe Themen einfach zu machen, positive Erlebnisse zu schaffen und schon heute an morgen und übermorgen zu denken.

Um die Website hat sich Notch gekümmert. Der Internetauftritt verfügt demnach jetzt über eine verbesserte Navigation und eine vereinfachte Informationsarchitektur für eine effiziente User Journey und eine überzeugende User Experience. Unterstützung bekommen Besucher etwa durch einen assistierenden Bot und eine Produkt-Verfügbarkeitsabfrage. 3-D-Animationen sollen das WWZ-Leistungsangebot auf attraktive Art erlebbar machen.


Für die Imagekampagne "Da für dich." zeichnet The House Agency verantwortlich. In dem Slogan stecke das Versprechen, als WWZ partnerschaftlich und nachhaltig mit individuellen Angeboten für jede Kundin und jeden Kunden da zu sein, heisst es in einer Mitteilung. Die erste Welle der Kampagne startet mit vielen kontextuellen Online-Werbemitteln auf allen relevanten Plattformen und in Social Networks sowie einem Plakatflight in der Region Zug, begleitet von verlängernden Massnahmen. Allein die Plakatsujets umfassen 20 von insgesamt mehr als 30 verschiedenen Typo-Sujets. Sämtliche Massnahmen verlinken auf die Landingpage wwz.ch/da-fuer-dich.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats