Wunderman Thompson für HEKS

Helfen beginnt mit Hinschauen

   Artikel anhören
© zVg
Die neue Kampagne für HEKS bringt die sozialen Probleme nach Corona ins Licht der Öffentlichkeit.

Die Folgen der Corona-Pandemie verschärfen die Schere zwischen Arm und Reich, auch in der Schweiz. Die Zahl der langzeiterwerbslosen Menschen hat sich verdreifacht. Prekär Beschäftigte und Sans Papiers haben weniger Möglichkeit

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.

 
Passwort vergessen?
Neu vergeben ›
Sie sind noch nicht registriert?
Hier anmelden
stats