Wirz für Swisscom

«Bereit fürs nächste Level» in Gaming und E-Sport

   Artikel anhören
© Wirz
Swisscom und Wirz positionieren den grössten Schweizer Netzanbieter in der neuen Kampagne «Bereit fürs nächste Level» als verlässlichen und innovativen Partner für die Gaming-Community. Die Zielgruppe wird dabei direkt dort angesprochen, wo sie sich aufhält: auf Twitch, YouTube und weiteren Social Media Plattformen.
Erst kürzlich hat Swisscom die Auftaktkampagne Bereit fürs Leben lanciert. «Mit dieser Kampagne führen wir unsere neue Kommunikationsplattform #bereit auch in unserem Gaming-Engagement ein», erklärt Christoph Timm, Leiter Marketingkommunikation.


Der Markt und die Community rund um E-Sport und Gaming wachsen seit Jahren beständig und dank technologischer Neuerungen wie 5G und Virtual Reality ist davon auszugehen, dass sich daran so schnell nichts ändern wird. Für die allein in der Schweiz 1,5 Mio. Menschen, die regelmässig an PC, Konsole oder Smartphone gamen, läuft ohne schnelles Internet nichts: Die meisten Spiele legen ihren Fokus auf Multiplayer- bzw. Online-Kompatibilität.

«Durch die Verlagerung auf Online- und Cloud-Gaming wird ein leistungsstarkes Netz immer wichtiger. Swisscom Kunden sind dafür bereit», so Felix Zürcher, Projektleiter bei der Swisscom über die Motivation zu dieser Kampagne.


Swisscom legt ihren Fokus klar auf die Rolle als essentielle Partnerin der Gaming-Community. Neben weiteren Projekten wie der Gründung der Swisscom Hero League 2018 und integriertem E-Sport-Streaming auf Swisscom TV, treibt Swisscom den flächendeckenden Ausbau ihrer Ultrabreitband-Netze weiter voran. Kundinnen und Kunden profitieren so von modernster und schnellster Technologie für Online-Gaming.

Wirz setzte für die Kampagne einen 30-sekündigen Film um, flankiert von einem Pool an kurzweiligen Bewegtbild-Bannern zu den Themen Indoor- und Outdoor-Gaming sowie E-Sport.
«Bereit fürs nächste Level» wird ab dem 17.08.2020 auf Social Media und Streaming-Plattformen ausgestrahlt.

Credits
Verantwortlich bei Swisscom: Felix Zürcher (Lead Marketing und Image Communication), Nicolai Reuland (Campaign Lead E-Sport), Nathalie Maibach (Producer), Jürg Brauchli (Creative Director); Verantwortlich bei Wirz: Caspar Heuss, Jannic Mascello, Angelo Mabellini, Adrian Busse (Kreation); Erasmo Palomba, Nadja Kilchhofer (Agency Producing); Vanessa Lehmann-Spalleck, Fabienne Belci (Beratung); Marleen Diener (Strategie); Philipp Tschirren (Medienrealisation); Anina Eugster (XLAB). Dynamic Frame: Luzius Fischer, Ismo Wolffson, Claudio Sipka, Mia Wschiansky (Filmproduktion); Jonas Ulrich (Edit); Samuel Morris (Regie); Pascal Walder (Director of Photography); Stereotyp Audio (Vertonung).

 
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats