Wirz Activation für VIER PFOTEN

"Meine Rettung verhinderte, dass ich im Restaurant serviert wurde", sagt Happy, 1-jährig

   Artikel anhören
© Bilder: Wirz Activation
Seit 20 Jahren ist die internationale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN auch in der Schweiz aktiv. Das wird unter anderem mit einer Jubiläumskampagne gefeiert. Wirz Activation hatte die Aufgabe in einem Pitch gewonnen und damit einmal mehr ein Gespür für die besonderen Bedürfnisse von NPOs und Fundraisern bewiesen.
Dem «Positive Campaigning»-Gedanken der Organisation folgend, fokussieren die Kampagnensujets auf die Wende zum Guten. Sie erzählen Geschichten von geretteten Löwinnen, Strassenhunden oder Schweinen, die stellvertretend für die vielen Heim-, Wild- und Nutztiere stehen, deren Schicksal sich VIER PFOTEN in den letzten 20 Jahren angenommen hat.
© Wirz Activation
Die Motive eröffnen die wahren Geschichten, während die Hintergründe und Rettungsmassnahmen auf der Jubiläums-Landingpage von VIER PFOTEN zu erfahren sind: www.vier-pfoten.ch/20-jahre. Ihr Jubiläum feiert die Organisation im Bewusstsein, dass ihre Tierschutz-Arbeit gerade auch in der aktuellen Situation wichtig und von besonderer Bedeutung ist. Ein grosser Event für die Öffentlichkeit wurde aufgrund der aktuellen Lage ins Frühjahr 2021 verschoben.
© Wirz Activation
Die Kampagne mit zwei Wellen nutzt Display Ads, Social Media, DOOH, Tramwerbung und Anzeigen. Im September werden die drei bestehenden Visuals durch zwei weitere ergänzt. Dank grosszügig gewährtem Freespace erhält die Kampagne eine gute Reichweite. Für die Media zeichnet Mediaschneider verantwortlich.
© Wirz Activation



Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats