Werbeweischer

Nils Schilling verlässt den Kinovermarkter

   Artikel anhören
Nils Schilling kehrt Werbe Weischer den Rücken
© Weischer Media
Nils Schilling kehrt Werbe Weischer den Rücken
Nils Schilling verlässt nach über 18 Jahren das Unternehmen WerbeWeischer. Der Managing Director International, der von 2012 bis 2016 auch Werbeweischer Schweiz in damaliger Konkurrenz zu Publicitas Cinecom aufgebaut und etabliert hat, scheidet "im besten gegenseitigen Einvernehmen und zum großen Bedauern des Managements" zum 1. Februar 2019 aus, um sich neuen Herausforderungen zu widmen.

Hintergrund von Schillings Entscheidung ist die strategische Neubewertung der internationalen Ausrichtung von WerbeWeischer durch die Gesellschafter von Weischer.Media, wie es in einer Mitteilung heisst. Abgesehen

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats