Werben im Lockdown

Clear Channel lanciert neues Mobility Pricing

   Artikel anhören
© zvg
Nach der Ankündigung des erneuten Lockdowns bis mindestens Ende Februar 2021 reagiert Clear Channel mit einem neuen Pricing. Konkret werden die Preise dynamisch an das Mobilitätszenario der nächsten sechs Wochen angepasst. Man wolle damit den Partnern beim Mediaeinsatz während des Lockdowns eine Leistungsgarantie zusichern, heisst es in der entsprechenden Mitteilung von heute Morgen.
Aufgrund der Erfahrungen aus dem ersten Lockdown, habe man sich intensiv mit der Mobilität der Schweizer Bevölkerung und der Auswirkung auf das eigene Inventar auseinandergesetzt, schreibt das Unternehmen weiter. Den erarbeiteten Mobilitätsindex nutze man nun dazu, die Preise dynamisch an das Mobilitätsszenario der nächsten 6 Wochen anzupassen und damit den Partnern bei einem Mediaeinsatz während des Lockdowns eine Leistungsgarantie zuzusichern. Wo nötig, werde die Aushangperiode verlängert, das Werbemittel mit erhöhter Frequenz ausgespielt oder die Kampagne mit zusätzlichen Produkten angereichert.
„Bereits im letzten Lockdown konnten wir unseren Kunden rasch individuelle Lösungen anbieten. Mit einem perfekt ausgerichteten Inventar ist das auch jetzt möglich. Schnell, fair, kundenorientiert und genau so, dass die Werbeleistung der veränderten Situation gerecht wird - ab sofort. “
Diego Quintarelli, Chief Sales & Marketing Officer
Daneben bietet Clear Channel mit dem Digital Convenience Network eine Plattform, die während dem Lockdown höchste Reichweiten erzielen werde. Die 195 Screens direkt an Tankstellenshops von Coop Pronto beeinflussen den Kaufentscheid direkt am POS. Seit heute sind die Shops von Coop Pronto wieder bis spät am Abend und auch am Sonntag offen, um Güter des täglichen Bedarfs anzubieten. Das Netzwerk bietet die flexiblen Möglichkeiten von Digital Out of Home: gezielt regional werben, mit zeitlichen Vorgaben, an ausgewählten Wochentagen oder abgestimmt auf das aktuelle Wetter. Mit diesen Massnahmen wolle man sicherstellen, dass auch während des Lockdowns gezielt und leistungsgerecht Werbung gemacht werden könne.




Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats