Internationaler Weltfrauentag

Pinterest und Glamour feiern Frauen und Vielfalt mit gemeinsamer Kolumne

   Artikel anhören
© Pinterest
Pinterest und das Lifestyle Magazin GLAMOUR starten heute zum Frauentag die gemeinsame Kolumne “Frauen unterstützen Frauen”, die Leserinnen dazu inspirieren soll, ihren eigenen Weg zu gehen und dabei ihr Frausein und ihre persönlichen, ganz diversen Hintergründe als Stärken einzusetzen.

In dem wöchentlich erscheinenden Interview-Format werden in den nächsten Wochen Frauen wie Ashley ForssonEmma BrownCherifa Akili oder Merna Hermez zu Wort kommen, die als Creatorinnen auf Pinterest monatlich Millionen Aufrufe für ihre Inhalte generieren. In einem Interview erzählen sie, welche Frauen sie inspirieren, welche Themen mehr Sichtbarkeit verdienen und welche besonderen Herausforderungen sie in ihrem bisherigen Weg gemeistert haben.

Auf Pinterest sind im vergangenen Jahr die Suchanfragen von Frauen zu Themen rund um die persönliche und berufliche Weiterentwicklung signifikant gestiegen. Die Suchanfragen nach „Frauen unterstützen Frauen“ sind im letzten Jahr beispielsweise um das Doppelte gestiegen. 

GLAMOUR nutzt im Rahmen der Kolumne ausserdem das native Format Story Pins auf Pinterest. Story Pins ermöglichen es, Ideen dynamisch und visuell darzustellen. Mit bis zu 20 Seiten an Videos, Bildern und Text bieten Story Pins den Nutzern mehr Möglichkeiten, ihre Ideen zu teilen. Bereits im Januar startete Pinterest gemeinsam mit GLAMOUR eine erfolgreiche Kolumne zum Thema “Inspiration is the new Influence”, in der Creator wie Jules von Schönwild oder Polly Roche ihre Vorsätze und ihre Inspiration für das neue Jahr geteilt haben.

Anlass war die Veröffentlichung der Pinterest Predicts, einem jährlichen Report, in dem Pinterest weltweite Suchanfragen seiner Pinner analysiert und auf dieser Basis die relevantesten Trends für das Jahr 2021 voraussagt.

Jana Würfel, Pinterest: “Pinterest ist ein Ort, an dem Menschen nach positiven Inhalten suchen, die sie für ihre eigene Zukunft und ihr Leben inspirieren. Gerade im letzten Jahr haben wir gesehen, dass insbesondere Frauen danach suchen, wie sie beruflich und persönlich ihren eigenen Weg gehen können. Wir haben viele starke, inspirierende und vor allem diverse Creator*innen auf unserer Plattform, die Tag für Tag mit ihren Inhalten genau diese Art von Inspiration liefern.”

Miriam Müller, Digital Expert Glamour: “Wir bei GLAMOUR erzählen Geschichten, die neu sind, den Zeitgeist treffen und vor allem unsere Leser*innen dazu inspirieren, sie selbst zu sein. Mit unserer Kolumne mit Pinterest geben wir Frauen eine  Bühne, die mit ganz diversen Hintergründen ihre eigenen Wege gegangen und damit Inspirationsquelle für ganz viele Frauen in Deutschland geworden sind. Der Weltfrauentag ist ein perfekter Anlass, um Frauen mit unterschiedlichen Hintergründen zu inspirieren, mit Mut und Selbstbewusstsein ihren Weg zu gehen.”
Über Pinterest

Menschen auf der ganzen Welt kommen auf der Suche nach Inspiration zu Pinterest. Pinterest ist eine visuelle Suchmaschine zum Entdecken, mit der Menschen inspirierende Creator finden, neue Produkte kaufen und nach Ideen suchen, die sie offline umsetzen können. Menschen haben sich fast 300 Milliarden Pins gemerkt, die eine Vielzahl von Interessen abdecken - von der Home Office-Einrichtung über das Kochen eines neuen Rezepts bis hin zur Suche nach dem nächsten Urlaubsziel. Pinterest hat seinen Hauptsitz in San Francisco, wurde 2010 gegründet und hat mehr als 450 Millionen monatlich aktive Nutzer*innen. Verfügbar auf iOS und Android sowie unter pinterest.de.

Über Glamour

GLAMOUR Deutschland hat das handliche Pocket-Format begründet und inszeniert hochwertig und in opulenter Optik die aktuellen Mode- und Beauty-Trends. Als multimediale Medienmarke zeigt GLAMOUR auch auf GLAMOUR.de, über Social Media und in der GLAMOUR-App aktuelle Themen und Trends aus Mode, Beauty und Lifestyle.  

 









Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    stats