Weischer.Cinema

Kinovermarkter lanciert Re-Opening Angebot für Leinwandwerbung

   Artikel anhören
Die Kinos in der Schweiz öffnen in wenigen Tagen wieder - schrittweise
© Michael Gaida auf Pixabay
Die Kinos in der Schweiz öffnen in wenigen Tagen wieder - schrittweise
Ab 6. Juni dürfen die Schweizer Kinos gemäss Beschluss des Bundesrats wieder öffnen. Weischer.Cinema lanciert zur Wiederöffnung der Lichtspielhäuser ein Re-Opening Angebot, damit Unternehmen die Plattform für Ihre Werbung in den Monaten Juni, Juli und August nutzen können.
Die Kinos in der Schweiz bereiten sich auf ihre Wiedereröffnung vor. Ab dem 6. Juni dürfen die Cinemas wieder öffnen, unter Einhaltung von Schutzmassnahmen wie der Einhaltung des Mindestabstandes. Das führt dazu, dass die Anzahl der geöffneten Säle, die Zahl der zugelassenen Personen regional unterschiedlich sein wird. Letztlich entscheidet jeder Kinobesitzer sowie Filmverleiher individuell, wie er sein System wieder hochfährt. Trotzdem dürften vor allem die beiden Hollywood-Blockbuster "Tenet" und "Mulan", die Mitte beziehungsweise Ende Juli in die Kinos kommen, für viel Interesse sorgen. Weischer.Cinema hat deshalb für das Re-Opening des Spielbetriebs ein spezielles Angebot für die Leinwandwerbung für die Monate Juni/Juli/August entwickelt. Es berücksichtigt die etappenweise Aufschaltung des Spielbetriebs bei der Platzierung der Werbebotschaften am Touchpoint Kino. Für die Umsetzung von nationalen aber auch regionalen Kinokampagnen stehen den Werbeauftraggeber verschiedene kontaktbasierte Packages zur Auswahl, teilt das Unternehmen mit. "Diese unterscheiden sich je nach Anzahl zu erreichender Kinobesucher, Spotlänge, gewünschter Region und Zeitraum", erklärt das Unternehmen. So werde dem Werber ermöglicht von den ersten, besonders wertvollen, Kinokontakten zu profitieren.


Unabhängig der jetzt geltenden Kinokapazitäten und der Besucherauslastung hält Weischer.Cinema an ihrer 100-prozentigen Kontaktgarantie fest. Soll heissen: Abgerechnet werden nur anwesende Kinobesucher. mir
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats