Weihnachtsaktion

Gölä und DPD zeigen Herz für Senioren

   Artikel anhören
© zvg
Gölä war einer der Produzenten vom Album "Urchig - Die beschtä Schwiizer Mundart Hits", gesungen von Jodelchören, zusammen mit Künstlern wie Melanie Oesch, Trauffer, Gölä selbst und vielen mehr. 5'000 Alben sollen nun mit den besten Wünschen an Alters- und Pflegeheime verteilt werden. Die Paketexperten von DPD Schweiz übernehmen die Verteilung - kostenlos.
Bei DPD Schweiz stiess die Idee der Verteilung auf offene Ohren. Die Verantwortlichen haben sich sofort bereit erklärt, die Päckchen mit den "Urchig - Die beschtä Schwiizer Mundart Hits"-CD&DVD, noch vor Weihnachten 2020 kostenlos in zahlreichen Alters- und Pflegeheimen in der ganzen Deutschschweiz vorbeizubringen. Man freue sich sehr, mit Gölä zusammen den Menschen eine Freude zu bereiten, sagt Marco Kaiser, Head of Marketing bei DPD Schweiz. Die 5'000 Alben sind Teil einer Grossproduktion von 2018. Diese hätten nun mangels dringend benötigter Lagerkapazität entsorgt werden müssen. Da kam Gölä die Idee mit der Geschenkaktion, steht in der Mitteilung von DPD Schweiz. Eine schöne Geste.


Über DPD Schweiz
DPD Schweiz ist einer der führenden privaten Express- und Paketdienstleister der Schweiz und fertigt mit 950 Mitarbeitenden und Fahrern jährlich über 19 Millionen Pakete an Unternehmen und Privatpersonen ab. Nebst dem Hauptsitz in Buchs ZH, ist das Unternehmen an elf weiteren Standorten in der Schweiz und im grenznahen Ausland vertreten. DPD Schweiz gehört zu DPDgroup. www.dpd.ch
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats