USP Partner AG

Mit Fusetea entscheidungsfreie Oasen für Millenials eingerichtet

   Artikel anhören
Eine der Fusetea-Oasen für Millenials.
© zvg
Eine der Fusetea-Oasen für Millenials.
Tagtäglich müssen Entscheidungen getroffen werden, privat und im Beruf. Insbesondere Millennials kämpfen mit der Flut an Möglichkeiten und gleichzeitig fehlendem Mut, Entscheidungen zu treffen. Für Fusetea inszenierte USP Partner dieses Thema mit marken- und zielgruppengerechten Live-Marketing-Aktivitäten.
Fusetea, die Geschmacksfusion aus Tee, Früchten und Kräutern, wurden bereits 2018 in den Schweizer Markt eingeführt, nun wollte Coca-Cola Schweiz mittels einer Weiterführungskampagne den Bekanntheitsgrad weiter steiegern und insbesondere die Markenwerte bei der Zielgruppe verankern: Die Konsumenten sollten dazu inspiriert und animiert werden, sich ihre eigene Fusion aus "entweder-oder" zu kreieren, um das Leben vielfältiger und erfüllter zu machen. USP zeichnete sich wie bei der Einführungskampagne im 2018 für die Konzeption, Planung und Umsetzung sämtlicher Live-Marketing-Aktivitäten verantwortlich.


Doch wie bringt man Millenilas dazu, sich mit Fusetea zu beschäftigen: Coca Cola und USP gehen davon aus, dass der entscheidende Kompromiss im Leben eines Millennials wohl die Entscheidung ist zwischen einer schnellen und erfolgreichen Karriere versus einer perfekten Work-Life-Balance – mit dem Bewusstsein, dass beides gleichzeitig nicht möglich ist, was wiederum den Willen stört, alles zu bekommen, was sie wollen. Und zwar jetzt.

Die Oase von Fusetea – ein Ort, wo man sich nicht entscheiden muss
© zvg

Um dieses Thema aufzunehmen, konzipierte USP eine Oase, in der sich die Zielgruppe von ihrem komplexen Leben erholen kann und sie keine Entscheidungen treffen muss: in der sie sich entspannen oder arbeiten kann – oder eben beides gleichzeitig.

Entsprechend wurde die Live-Marketing-Aktivität konzipiert: Der aufwändig und liebevoll kreierte Stand bietet der Zielgruppe die Möglichkeit, zu entspannen und zu arbeiten, alleine oder gemeinsam mit Freunden abzuschalten, online zu sein und sich trotzdem in der realen Welt befinden – kein Ort für "entweder-oder", sondern vielmehr für "sowohl als auch" und damit ein Rückzugsort ohne Gewissensbisse.


In der Bar, welche sich im Zentrum des Standes befindet, konnte man sich aus einer Auswahl von jeweils sieben passenden Kräutern, Früchten und seinem Lieblings-Fusetea einen leckeren Mocktail zaubern lassen. Die einzige Entscheidung, die man treffen durfte, war also die Wahl seines persönlichen Lieblings-Mocktails.

Umrahmt wurde die Live-Marketing-Aktivität durch ein gross angelegtes Masssampling an den sechs frequenzstärksten Bahnhöfen der Schweiz.

Insgesamt konnte USP mit den Aktivitäten rund 275.000 Trials für Fusetea generieren und durch das durchdachte Standkonzept die Zielgruppe in die Welt von Fusetea eintauchen lassen.

Die gesamte Umsetzung wurde in einem Moodfilm festgehalten.
stats