Urdorf-Nord

Teil.ch erweckt den neuen Stadtteil zum Leben

   Artikel anhören
Teil.ch macht das Entwicklungsprojekt Urdorf-Nord bekannt
© Urdorf-Nord
Teil.ch macht das Entwicklungsprojekt Urdorf-Nord bekannt
Durch die Nähe zu S-Bahn, Flughafen, dem Limmattalbahn- und Autobahnanschluss ist Urdorf-Nord ein attraktiver Standort. Hier entsteht Schritt für Schritt als Dorf in der Stadt ein lebendiger und bezahlbarer Raum für nachhaltige, innovative und lokale Arbeits- und Lebensformen. Teil.ch soll den gerade neu entstehenden Stadtteil in Urdorf als attraktiven Standort positionieren.

Die Zürcher Kommunikationsagentur Teil.ch soll Urdorf-Nord Leben einhauchen. Bei dem Entwicklungsprojekt soll ein städtisches Quartier mit dörflichem Charme entstehen, in dem sowohl gearbeitet wie auch gelebt werden kann. Es soll eine "Die Stadt im Dorf" entstehen, wie es der neue Claim auf den Punkt bringt.


Die Kreativen haben dazu ein modulares Corporate Design entwickelt, das die Dynamik des Gebiets im Wandel widerspiegelt. Kern des CDs ist das Logo, mit dem grünen Grundriss von Urdorf-Nord und dem markanten magentafarbenen Urdorf-Nord-Standpunkt. Die grüne Form lässt sich modifizieren und bietet je nach Anwendung auch Platz für den neu entwickelten Claim.

 
Zum Start der Kommunikationsmassnahmen ging die Webseite als Content- und Informations-Hub live. Hier finden Besucherinnen und Besucher Informationen über das Projekt, fein aufgegliedert in den Themen Investieren, Arbeiten, Wohnen und Lifestyle. Durch die klare Gliederung finden Interessierte sich auf der Plattform sehr schnell zurecht. Durch plakative Key Facts hebt Teil.ch die USP des Standortes hervor.
Plakate und Webseite bilden den Anfang der Kommunikation
© Teil.ch
Plakate und Webseite bilden den Anfang der Kommunikation
Zum Kommunikationskonzept gehören auch Testimonials, Skizzen von Bauvisionen und Fotos der konkreten Bauphasen, um Einblick in den lebendigen Wandel des Gebiets zu geben. Zudem kommen überdimensionale Plakate an hochfrequentierten Grenzpunkten zum Einsatz, um den entstehenden Stadtteil bekannt zu machen. Weitere Massnahmen sollen folgen.

    stats