Neuer TV- und Online-Spot

Unikat träumt vom Reisen mit Kuoni

   Artikel anhören
Reiseträumereien bleiben erlaubt. Stimmungsvolles Movie für Kuoni von Unikat.
© Unikat
Reiseträumereien bleiben erlaubt. Stimmungsvolles Movie für Kuoni von Unikat.
Für die Reisebranche ist es wahrlich keine einfache Zeit. Die Grenzen sind auf unbestimmte Zeit geschlossen und die Neubuchungen drastisch zurückgegangen. Da ist Geduld gefragt. Auch auf Seiten der Konsumenten, denen nichts anderes übrig bleibt, als vom Reisen zu träumen. Zu diesen Traum werden sie jetzt von Kuoni inspiriert – mit einem neuen TV-Spot, der auf die Situation eingeht. Entwickelt wurde der stimmungsvolle Film von der Küsnachter Agentur Unikat in enger Zusammenarbeit mit den Kreativen von Kuoni. Der 25-sekündige Film wird ab sofort am TV und online geschaltet.



Credentials
Auftraggeber: DER Touristik Suisse: André Plöger (Vice President Corporate Development & Marketing), Heidi Raff (Creative Director), Sabrina Fürst (Head of Marketing Operations); Agentur: Unikat Kommunikationsagentur, Küsnacht: Daniel Meier und Patrick Lienert (Creative Direction und Text), Simone Jung (Beratung);
Filmproduktion: WirzFraefelPaal Productions, Zürich: Stefan Fraefel, Nina Wirth (Producer), Tom Wenger (Tonstudios Z)
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats