Tourismus der Zukunft

Schweizer Camping Startup Nomady präsentiert namhafte Investoren

   Artikel anhören
Auf eine physische Vertragsunterzeichnung wurde, Corona- und Wetter-bedingt, bewusst verzichtet. Wie eine solche aber ausgesehen hätte, wurde in einer Bildcollage Nomady-like dargestellt.
© zvg
Auf eine physische Vertragsunterzeichnung wurde, Corona- und Wetter-bedingt, bewusst verzichtet. Wie eine solche aber ausgesehen hätte, wurde in einer Bildcollage Nomady-like dargestellt.
Roland Brack, André Lüthi, Silvan Engeler, Sam Brechbühl und Dr. Markus Oswald sind erfolgreiche Unternehmer. Was sie sonst noch verbindet, ist ihr Glaube an den Tourismus der Zukunft. Deshalb investieren sie ins Schweizer Camping Startup Nomady. Zur Freude der beiden Gründer Oliver Huber und Paolo De Caro sowie dem ganzen Team.
Seit zwei Jahren verbindet Nomady naturliebende Camper mit Gastgebern. Letztere vermieten auf der Online-Plattform die schönsten Plätze in der Natur. Nach zwei Geschäftsjahren zählt der Marketplace bereits über 130 Gastgeber und mehr als 14'000

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats