Top Voices

Diese Schweizerinnen stossen auf Linkedin relevante Diskussionen an

   Artikel anhören
Selma Kuyas zählt auf Linkedin zu den 25 Top Voices aus der DACH-Region
© Linkedin / Screenshot
Selma Kuyas zählt auf Linkedin zu den 25 Top Voices aus der DACH-Region
Zum vierten Mal hat Linkedin heute die 25 Top-Voices für Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht. Das sind die deutschsprachigen Mitglieder, die mit ihren Beiträgen und Kommentare relevante Diskussionen auf der Business-Plattform anstossen. Aus der Schweiz schaffen es drei Frauen in das Ranking.
Auf der Liste für die DACH-Region befinden sich zahlreiche illustre Namen. Der deutsche Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder beispielsweise oder Fussballstar Thomas Müller. Aber: "Man muss kein CEO oder Promi sein, um eine besonders gute Debatte anzustoßen", sagt Sara Weber, Redaktionsleiterin bei LinkedIn News DACH. Entscheidender sei, dass Mitglieder wertvolle Impulse, Meinungen und Erkenntnisse teilen. Derzeiut spielt natürlich in vielen Beiträgen die Corona-Pandemie eine Rolle. Aber die Beiträge der Top Voices drehen sich auch um die grossen gesellschaftlichen Themen wie Gleichberechtigung, Klimaschutz und die neue Arbeitswelt.
© Linkedin / Screenshot
Zu den Top 25 zählen in diesem Jahr auch drei Schweizerinnen. So findet sich in dem Club beispielsweise Karin Oertli. Die COO P&C and Region Switzerland bei der UBS Switzerland AG erreicht mit ihren Beiträgen über 1700 Follower. Über 10.000 Personen folgen auf der Plattform Selma Kuyas. Die Bewerbungsexperten aus Zürich gehört zu den Top-Namen in der DACH-Region in Sachen Führungskräftecoaching und Karriereberatung. Das Trio der Top-Schweizerinnen wird komplettiert von Yaël Meier. Die Co-Founder ZEAM und Expertin für GenZ ist ein gefragter Gesprächspartner, wenn es darum geht, die junge Generation besser zu verstehen. Der Trendberaterin folgt regelmässig über 8000 Personen auf Linkedin.
© Linkedin / Screenshot
Im Vergleich zu den vergangenen Jahren gibt es 2020 auf der aktuellen Liste keine Mitglieder, die schon einmal als Top Voice ausgezeichnet wurden. "Wir haben uns in diesem Jahr dazu entschieden, ausschließlich neue Mitglieder als Top Voices auszuzeichnen. Damit wollen wir für noch mehr Stimmenvielfalt auf der Plattform sorgen”, sagt Weber.

Unter den zehn Top Influencer in der DACH-Region befinden sich dagegen keine Schweizer. Die drei stärksten Personenmarken auf der Plattform sind Star-Investor Frank Thelen, Volkswagen-CEO Herbert Diess und Douglas-Chefin Tina Müller.

    stats