Too Good To Go

Coop Restaurants machen bei der Food Waste-App mit

   Artikel anhören
Die Coop Restaurants machen ab heute bei Too Good To Go mit
© Coop
Die Coop Restaurants machen ab heute bei Too Good To Go mit
Coop baut sein Engagement gegen Food Waste aus. Ab heute schliessen sich die 174 Restaurants der Detailhändlerin Too Good To Go an. Damit will das Unternehmern überschüssige Mahlzeiten vor dem Wegwerfen retten. In der App von Too Good To Go können Gäste ein Essen reservieren und in dem von ihnen ausgewählten Coop Restaurant abholen. Die so geretteten Mahlzeiten werden in den Mehrweg-Boxen von Recircle angeboten.
Ab heute gibt es schweizweit in allen 174 Coop Restaurants ein neues Take-Away-Angebot. Als erste Handelsgastronomie schliessen sich alle Restaurants der Detailhändlerin der Plattform Too Good To Go an. Übe

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats