TikTok

60 Millionen Euro Fonds für CreatorInnen

   Artikel anhören
TikTok ist umstritten
© Kon Karampelas auf Pixabay
TikTok ist umstritten
TikTok, die beliebte Plattform für mobile Kurzvideos, startet den Kreativitäts-Fonds für CreatorIinnen in Europa in Höhe von rund 60 Millionen Euro. Mit diesem Fonds ruft die Plattform eine neue Initiative zur Förderung ihrer kreativen Community ins Leben.
Der Fonds startet mit einem Volumen von 60 Millionen Euro in Europa und soll innerhalb von drei Jahren auf insgesamt 300 Millionen US Dollar (circa 255 Millionen Euro) erweitert werden. TikTok möchte talentierten CreatorInnen damit die Möglichkeit bieten, ihr Engagement auf der Plattform auszubauen. Weitere Einzelheiten über den TikTok Kreativitäts-Fonds und die Bewerbungsmöglichkeiten für CreatorInnen werden in den nächsten Wochen bekanntgegeben. Der Fonds wird vorerst in Deutschland, Frankreich, Italien, Grossbritannien und Spanien verfügbar sein.

Das Herz der Community

Seinen grossen Erfolg verdankt TikTok der Kreativität und Authentizität seiner Community, schreibt TikTok in einer Medienmitteilung. Jeden Tag erstellen NutzerInnen in ganz Europa Videos, fangen bedeutsame Momente mit ihrem Smartphone ein und kreieren so neue Trends. Diese Mischung aus Memes, Songs und Challenges ist nicht nur ein ganz neuer Ausdruck der Kreativität, sondern beeinflusst auch die Mainstream-Kultur.



So haben sich über eine Milliarde Menschen während des Lockdowns bedingt durch Covid-19 unter dem Hashtag #UnterhalteUns inspirieren und unterhalten lassen. Das Resultat sind teils grossartige Videokreationen! Ausserdem erreichten dieses Jahr drei KünstlerInnen, die ihren Single-Launch mit einer Hashtag-Challenge auf TikTok begleitet haben, die #1 der deutschen Charts. Internationale Challenges wie #BoredInTheHouse, #WipeItDown oder #Savage sind ebenfalls fester Teil der Mainstream-Kultur. Auch die Protestvideos unter dem Hashtag #BlackLivesMater auf TikTok waren eindrücklich und vielfältig – mit einer enormen Reichweite von mittlerweile über 18 Milliarden Views.
@dscvr.twins

Home Olympics 2020 sind gestartet 😁✌🏽Wer will eine Runde mitspielen? ##unterhalteuns ##homeolympics ##stayathome

♬ Olympic Fanfare - Orlando Pops Orchestra
In Deutschland, einem der Kernmärkte von TikTok, bieten die kontinuierlich aufgebauten Teams, unter anderem in den Bereichen Marketing, Betreuung der Community und User Growth, der Community Unterstützung und diversifizieren zusammen mit den kreativen CreatorInnen die Inhalte auf TikTok weiter.

„Wir sind stolz auf das große Wachstum in Deutschland und Europa. Deshalb haben wir den lokalen Teams von Anfang an eine tragende Rolle gegeben, da unsere Teams ein differenziertes Verständnis der jeweiligen Märkte besitzen”, sagt Rich Waterworth, General Manager TikTok UK und Europa. Dieser lokalisierte Ansatz kommt zudem in vielen weiteren Bereichen wie der Entwicklung des Produktes und der Moderationsrichtlinien sowie dem weiteren Aufbau der Teams zum Einsatz.


Über TikTok
TikTok ist die führende Plattform für mobile Kurzvideos. Unsere Mission ist es, Menschen zu inspirieren und zu bereichern, indem wir ihnen eine kreative Heimat geben und ihnen ein authentisches, unterhaltsames und positives Erlebnis bieten. TikTok hat weltweit Büros in Los Angeles, New York, London, Paris, Berlin, Dubai, Mumbai, Singapur, Jakarta, Seoul, und Tokio. www.tiktok.com 
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats