Telebasel

Medienhaus verpflichtet André Moesch und Philippe Chappuis

   Artikel anhören
André Moesch (l.) und Philippe Chappuis
© zVg
André Moesch (l.) und Philippe Chappuis
Moesch wird nach Angaben von Telebasel Geschäftsführer des Unternehmens, Chappuis übernehme den Posten des Chefredaktors. Die beiden sollen ihre Arbeit zum frühestmöglichen Zeitpunkt aufnehmen, spätestens aber Anfang Mai beziehungsweise August.
Moesch ist derzeit noch Leiter Public Affairs bei CH Media. Zuvor leitete und entwickelte er in der Ostschweiz das regionale Radio und Fernsehen, zunächst für die NZZ-Mediengruppe, danach als Leiter TV/Radio Ost- und Zentralschweiz von CH Media. Der 58-Jährige hatte seine journalistische Karriere in der Region begonnen, unter anderem bei Radio Basilisk in Basel und Radio Raurach in Liestal.


Chappuis war bereits zu Beginn seiner journalistischen Laufbahn als Produzent und Journalist für Telebasel tätig gewesen, ehe er zu Ringier TV und anschliessend zu Radio SRF ging. Dort war er Moderator und stellvertretender Redaktionsleiter von SRF 4 News und verantwortete den Onlineauftritt des Senders. Heute ist der 46-Jährige TV-/Video-Korrespondent des Schweizer Fernsehens SRF für die Nordwestschweiz.

Moesch ist bei Telebasel Nachfolger des ehemaligen geschäftsführenden Stiftungsrates Michael Bornhäusser, Chappuis folgt auf Chefredaktorin Karin Müller. Bornhäusser und Müller verliessen das regionale TV- und Online-Medienhaus im vergangenen Jahr.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats