TELE

"Streaming" heisst das erste Schweizer Programm-Magazin für Netflix & Co

   Artikel anhören
© zvg
Heute erscheint die erste Ausgabe des neuen Magazins Streaming – produziert von der TELE-Redaktion. Es präsentiert jeden Monat die besten Serien, Filme, und Dokus der wichtigsten Streaming-Plattformen der Schweiz. Ganz nach dem Motto: «Sehen, was sich lohnt». Hintergrundberichte, Interviews, Star-Porträts und vieles mehr runden das Angebot von Streaming ab. Das Magazin ist am Kiosk erhältlich oder bestellbar mit flexiblem Monatsabo.
Das Angebot an Streaming-Inhalten wächst seit Jahren. Immer mehr Menschen nutzen Plattformen wie Netflix, Sky Show, Apple TV+, Amazon Prime Video und Disney+. Um bei dieser riesigen Auswahl an Serien und Filmen den Überblick zu behalten, lanciert Ringier Axel Springer Schweiz mit Streaming ein spezialisiertes Programm-Magazin. Die Leserinnen und Leser finden darin journalistischen Content. 


"Streaming" von Ringier Axel Springer Schweiz : Programmheft mit Streaming-Highlights


„Mit Streaming reagieren wir auf das sich verändernde Sehverhalten zahlreicher Zuschauer. Das Magazin bietet bestes Guiding im stetig wachsenden Markt der Streaming-Plattformen.“
Gion Stecher, Chefredaktor Programm-Medien von Ringier Axel Springer Schweiz

Monatliches Abo-Modell

Neu bei Streaming ist auch das Abo-Modell: Analog zu Streaming-Diensten beziehen die Leserinnen und Leser das Magazin im flexiblen Monatsabo. «Ein monatlich kündbares Abo ist im Magazin-Bereich eine kleine Revolution», sagt Alexander Theobald, CEO von Ringier Axel Springer Schweiz. «Wir übernehmen das in der Streaming-Welt etablierte Monatsmodell und bieten unserer Leserschaft so eine ungewohnte Flexibilität.» Interessierte beantragen ihr Abo auf der Webpage streaming.ch, wo sie ergänzend zum physischen Magazin auf zusätzlichen Online-Content zugreifen können. Ebenfalls im Abo inbegriffen ist ein exklusiver E-Mail-Newsletter. Dieser fasst jede Woche die wichtigsten Updates oder Neuerscheinungen der Streaming-Anbieter zusammen.

Über Ringier Axel Springer AG Schweiz
Ringier Axel Springer Schweiz ist ein 2016 gegründetes Gemeinschaftsunternehmen der Verlagshäuser Ringier und Axel Springer. Das Joint Venture ist das grösste Zeitschriftenhaus der Schweiz und produziert 30 Titel mit insgesamt 880 Ausgaben pro Jahr. Seit 2010 führen die beiden Unternehmen gemeinsam ein erfolgreiches Joint Venture in Mittel- und Osteuropa. Ringier Axel Springer Schweiz hat seinen Sitz in Zürich sowie Lausanne und beschäftigt rund 550 Mitarbeitende


Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats