TCS

Wo wegen Covid-19 Handschuhe beim Tanken empfohlen werden

   Artikel anhören
Auf tcs-mymed.ch sind die Beiträge in acht Rubriken untergebracht
© Screenshot tcs-mymed.ch
Auf tcs-mymed.ch sind die Beiträge in acht Rubriken untergebracht
Der Touring Club Schweiz (TCS) hat eine eigene Online-Plattform für Gesundheitsthemen aus der Taufe gehoben. "TCS MyMed" bietet in Zusammenarbeit mit mehr als 100 Gesundheitsexperten und -institutionen Fachartikel, Interviews und Erklär-Videos – darunter auch welche zur Corona-Pandemie.
Soll man beim Tanken zurzeit Handschuhe tragen? Braucht es während des Corona-Lockdowns Atemmasken, wenn mehr als eine Person im Auto sitzt? - Allein im Zusammenhang mit dem Coronavirus finden sich aktuell 70 Beiträge auf tcs-mymed.ch. 600 weitere Beiträge befassen sich unter anderem mit Tropen- und Reisemedizin, Gesundheit im Alter, medizinische Versorgung weltweit, Prävention, Schwangerschaft und Familie.


Insgesamt ist die Plattform in acht Rubriken unterteilt: Reisemedizin, Notfallmedizin, Mobilität, Gynäkologie, Krankheit und Symptome, Therapie, Reise-News sowie Leistungen und Produkte. Darüber hinaus will der TCS  schrittweise ein telemedizinisches Dienstleistungs- und Produktangebot für seine Mitglieder entwickeln. So gibt es zum Beispiel eine Zusammenarbeit mit dem Telemedizinanbieter Dr. Now, der bei benötigter medizinischer Hilfe Patienten innerhalb von 48 Stunden eine schriftliche und mündliche Diagnose und, falls notwendig, ein Rezept ausstellt.

Der TCS ist nach eigenen Angaben seit mehr als 60 Jahren in der medizinischen Beratung tätig. Fallmanager und das Ärzteteam der ETI-Plattform würden pro Jahr über 20.000 Hilfeleistungen durchführen. Mit "TCS MyMed" werde dieses Angebot nun erweitert.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats