TBWA\ Zürich kreativ

Für das Schreinergewerbe Sterne deuten

   Artikel anhören
© TBWA Zürich
Eine der zentralen Aufgaben der Sicherheitskommission Schreinergewerbe (SIKO) ist das Verhindern von Arbeitsunfällen in den rund 2’400 Betrieben. Die Gefahren reichen von fehlender Schutzausrüstung, über improvisierte Werkzeuge bis zu Alkohol während der Arbeitszeit. Mit einer 12-teiligen Anzeigenreihe in der brancheneigenen Zeitung macht TBWA\ Zürich auf die Gefahren aufmerksam.

Um die Schreiner monatlich an diese Gefahren zu erinnern, hat die SIKO mit TBWA\ Zürich eine Horoskop-Reihe für die Schreinerzeitung lanciert. Die Prognosen basieren auf echten Planetenmodellen und verbinden die Eigenschaften der jeweiligen Sternzeichen mit potenziellen Gefahren. Und egal, ob man an Astrologie glaubt oder nicht: Beim Lesen erkennt sich garantiert jede und jeder in der einen oder andere Eigenschaft wieder. Damit auch alles astrologisch seine Ordnung hat, hat TBWA\ die Horoskope von der bekanntesten Schweizer Astrologin prüfen lassen: Monica Kissling alias Madame Etoile.

© TBWA Zürich
© TBWA Zürich
© TBWA Zürich
© TBWA Zürich
Visuell umgesetzt wurden die 12 Motive vom brasilianischen Illustrator Sattu Rodrigues. Zu sehen sind Steinbock und Co. in der Schreinerzeitung oder über das ganze Jahr hinweg auf deren Social Media Kanälen.

Credits

Verantwortlich bei der Sicherheitskommission Schreinergewerbe: Urs Sager (Geschäftsführer); Verantwortlich bei TBWA\ Zürich: Manuel Wenzel (ECD), Angelo Sciullo und Tizian Walti (CD), Anouschka Tschudi, Aron Meier, Naomi Gulla (Kreation), Marc Pflug (DTP), Danijel Sljivo (Beratung), Sattu Rodrigues (Illustrator), Photoby (Produktion)

 

Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    stats