Tamedia

Medienhaus steckt Geld in Blockchain-Marktplatz Lykke

   Artikel anhören
Tamedia investiert in Lykke
© zVg.
Tamedia investiert in Lykke
Tamedia hat Fintech als neues Wachstumsfeld im Ventures-Bereich definiert und investiert deshalb in das Startup Lykke, einen globalen Blockchain-basierten Marktplatz für die Verwaltung und den Handel von Kryptowährungen und weiteren digitalisierten Vermögenswerten.

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats