SWISS1 TV

Wo junge Frauen lineares TV schauen

   Artikel anhören
Der Private TV-Sender SWISS1 startete im Sommer 2017 mit der Liveübertragung des «Schwägalp-Schwinget». Seit Sendestart sendet SWISS1 in HD-Qualität bei allen Kabelnetz- und IP TV Anbietern frei empfangbar und erreicht rund 95% aller Haushalte in der Deutschschweiz
© zvg
Der Private TV-Sender SWISS1 startete im Sommer 2017 mit der Liveübertragung des «Schwägalp-Schwinget». Seit Sendestart sendet SWISS1 in HD-Qualität bei allen Kabelnetz- und IP TV Anbietern frei empfangbar und erreicht rund 95% aller Haushalte in der Deutschschweiz
Mit der Ausstrahlung der erfolgreichen Twilight-Saga «Eclipse – Biss zum Abendrot» am Sonntag, 22.11.2020 in der Access Prime Time erreichte der Schweizer TV-Sender Topquoten. SWISS1 war bei den jungen Frauen zwischen 15 – 29 Jahren mit 20.5 % Marktanteil der Favorit und schlug somit alle anderen Sender. Das Fazit des Sendern: Mit dem richtigen Programm schaut die junge Social Media Generation auch lineares TV.
In der Access Prime Time erreichte der Schweizer TV-Sender Topquoten. SWISS1 war bei den junge

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats