Swiss Retail Federation

Nationalrat setzt Zeichen für kleinere und mittlere Detailhändler

   Artikel anhören
Swiss Retail Federation ist der Verband der mittelständischen Detailhandelsunternehmen (stationär und online) in der Schweiz.
© Horizont
Swiss Retail Federation ist der Verband der mittelständischen Detailhandelsunternehmen (stationär und online) in der Schweiz.
Die Swiss Retail Federation, der grösste Detailhandelsverband in der Schweiz, begrüsst den Entscheid des Nationalrates vom 29. Oktober 2020 auf das Covid-19-Geschäftsmietegesetz einzutreten. Damit hat der Nationalrat ein deutliches Signal an viele kleinere und mittlere Detailhändler, Gewerbler und Gastronomen gesendet, endlich von ihren Vermietern für die Lockdown-Phase ein risikogeteiltes, faires Entgegenkommen zu erhalten.
Nach wie vor haben rund 60% der Geschäftsmieter mit ihren Vermietern keine Lösung zur Entlastung der schwierigen und geschäftsbedrohenden Situation finden können für die Zeit während des Lockdowns im Frühling dieses Jahres. Der Eintretensentscheid des Nationalrates auf das Covid-19- Geschäftsmietegesetz ist für diese Unternehmen ein wichtiges Signal und zeigt, dass sich die Mitte- Fraktion des Nationalrates gegenüber den mittelständischen Unternehmen solidarisch gezeigt und sich nicht zwischen den Polen hat aufreiben lassen.

Hoffen auf schnellen Abschluss des Geschäftes

Die Swiss Retail Federation hofft, dass das Geschäft nun schnell abgeschlossen werden kann und damit für die mittelständischen Detailhändler, Gewerbler und Gastonomen, die dringend nötige Rechtssicherheit geschaffen wird. Für Nachfragen und Hintergrund Informationen steht Ihnen die Swiss Retail Federation gerne unter medien@swiss-retail.ch zur Verfügung.

Über Retail Federation

Swiss Retail Federation ist der Verband der mittelständischen Detailhandelsunternehmen (stationär und online) in der Schweiz. Unsere Mitglieder repräsentieren insgesamt rund 46’000 Arbeitsplätze in der Schweiz und weisen einen jährlichen Umsatz von insgesamt 19 Mia. Franken auf.


Swiss Retail Federation Maskenpflicht
© Foto von Tobias Rehbein auf Unsplash
Mehr zum Thema
Maskenpflicht

Die Swiss Retail Federation fürchtet weitere negative Konsequenzen

Eine Umfrage unter den Mitgliedern der Swiss Retail Federation zu Umsatz, Kundenfrequenz und Kundenverhalten zeigt auf, welche Konsequenzen die Covid-Situation für den Detailhandel in den Monaten Juni und Juli im Vergleich zum Vorjahr hatte. Unternehmen aller Segmente des Detailhandels erwarten durch eine Einführung einer allgemeinen Maskenpflicht negative Konsequenzen.

Christa Markwalder
© Bilder: SRF, Canva. Komposition: Horizont
Mehr zum Thema
Swiss Retail Federation

Christa Markwalder ist die neue Präsidentin

Die Berner FDP-Nationalrätin wurde am 12. Mai von der Mitgliederversammlung des Verbandes des mittelständigen Detailhandels einstimmig zur neuen Präsidentin gewählt. In einer für den Detailhandel prägenden und herausfordernden Zeit, holt Swiss Retail Federation mit Markwalder eine engagierte und profilierte Persönlichkeit an die Spitze des grössten Detailhandelsverbandes der Schweiz.

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats