Swiss Ice Hockey Federation

Manuela Hess übernimmt das PR-Steuer von Janos Kick

   Artikel anhören
Am Donnerstag kommender Woche will die SIHF ihre künftige Kommunikationschefin präsentieren
Am Donnerstag kommender Woche will die SIHF ihre künftige Kommunikationschefin präsentieren
Die 30-Jährige wird die Stelle des Head of Communications beim Dachverband des Schweizer Eishockeys SIHF in Glattbrugg am 1. Dezember antreten.

Hess leitet derzeit noch die Abteilung "PR und Publishing Kommunikationsmarkt" bei der Schweizerischen Post. Die gebürtige Bernerin war von 2009 bis 2014 Redaktorin bei der Jungfrau Zeitung, ehe sie als PR- und Medienmanagerin bei Jungfrau Region Marketing und bei Grindelwald Tourismus anheuerte. Nach einem Abstecher zu Scout24 kam sie Anfang 2016 zur Schweizerischen Post.



Bei der SIHF folgt Hess auf Kick, der seit mehr als fünf Jahren für den Verband tätig ist. 2014 wurde er Media Relations-Chef, seit Anfang 2017 amtiert er als Kommunikationsverantwortlicher und gehört zur erweiterten Geschäftsleitung. Er bleibt noch bis Ende des Jahres bei Swiss Ice Hockey.

stats