Swiss Business Pulse

Fachkräftemangel ist Chefsache

   Artikel anhören
© zVg
Schweizer Vorstände und Manager sind aktuell für verschiedene Krisenherde erste Ansprechpartner im Unternehmen. Von Lieferkettenproblemen über Kostendruck durch Inflation bis hin zu notwendigen Digitalisierungsprojekten stehen sie in vorderster Linie. Doch die grösste Herausforderung bedeutet über alle Branchen hinweg in der Schweiz – wie auch in Deutschland – der akute Fachkräftemangel.

Die Situation hat sich aus der Perspektive der Entscheider nochmals verschärft: Von April bis Juni stieg der Wert von 24 auf 31 Prozent. Ein Viertel des befragten Top-Managements sieht sich unter Druck und bewertet die Rekrutierung von Fachkr

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats