Strategie-Check

Wie die Marke Logitech vom Trend zum Home-Office profitiert

   Artikel anhören
Ein kleiner Auszug aus der Welt der Logitech-Produkte
© Logitech
Ein kleiner Auszug aus der Welt der Logitech-Produkte
Vom Trend zum Home-Office profitieren nicht nur Apple und Google, sondern auch ein Computerzubehör-Hersteller wie Logitech. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Lausanne hat im zweiten Quartal einen Umsatz von 1,26 Milliarden Dollar eingefahren. Das sind 75 Prozent mehr als vor einem Jahr. Der Trend zeigt sich auch im Net Promoter Score. Der Seismograph für Loyalität und Empfehlungsbereitschaft entwickelt sich positiv. Das geht aus einer exklusiven Analyse von Adwired in Zürich für HORIZONT Swiss hervor.
Produkte von Logitech haben viele Schweizerinnen und Schweizer täglich in der Hand. Und seit der Corona-Krise werden es täglich noch mehr - nicht nur in der Schweiz. Die amerikanisch-westschweizerische Unternehmen - die operative Haup

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats