Storytelling by Barilla

Nach viralem Hit - Roger Federer überrascht Italo-Mädchen

   Artikel anhören
Roger Federer überrascht die beiden Mädchen Vittoria und Carola
© Barilla
Roger Federer überrascht die beiden Mädchen Vittoria und Carola
Zwei Mädchen in Italien haben sich auch durch COVID-19 nicht aufhalten lassen und ihrer Leidenschaft für Tennis auf besondere Weise gefrönt. Barilla und Tennis-Champion Roger Federer statteten den Beiden einen Überraschungsbesuch ab.
Leidenschaft für eine Sache und gute Ideen haben die Kraft viele Herausforderungen zu überwinden – dies haben zwei Mädchen aus Italien während der Coronakrise beeindruckend demonstriert. Sie ließen sich von den Einschränkungen nicht entmutigen und fanden einen Weg weiter ihrer großen Leidenschaft für Tennis nachzugehen: sie spielten kurzerhand von Dach zu Dach. Das Video der beiden Mädchen Vittoria und Carola ging viral und erzielte 9,7 Millionen Aufrufe weltweit. Und erreichte auch Barilla.
Der italienische Pastahersteller und sein Markenbotschafter Roger Federer zeigten sich beeindruckt von der Passion der Mädchen und ihrem Engagement für den Sport, selbst unter schwierigen Bedingungen. Als in Italien das öffentliche Leben langsam wieder anlief, nutzte Barilla die Chance, Vittoria und Carola einen großen Traum zu erfüllen: ein Treffen mit ihrem Idol Roger Federer und ein Gespräch über Leidenschaft, Pasta und natürlich Tennis.

Das sagt Roger Federer zum Dach zu Dach Match

„Junge Fans zu überraschen, so wie ich es heute mit Carola und Vittoria tun konnte, war für mich persönlich ein besonderer Moment in meiner Karriere als Tennisspieler. Es war fantastisch auf dem Dach mit Ihnen Tennis zu spielen, nachdem ich das Video von den Beiden gesehen hatte! Ich habe an so vielen coolen Orten auf der ganzen Welt gespielt, doch das hier ist eines der Highlights, einfach ein ganz besonderes Erlebnis. Ich hoffe, es inspiriert die Mädchen, sich auch in Zukunft für Tennis und ihre Leidenschaften zu engagieren... Und ich hoffe, es wird dazu beitragen, dass Tennis nicht nur als ein Country-Club-Sport angesehen wird, sondern als ein Sport für Alle. Wir haben gezeigt, dass wir überall Tennis spielen und Spaß haben können.“
Roger Federer mit Vittoria und Carola
© Barilla
Roger Federer mit Vittoria und Carola

Das sagt Luca Barilla, Vizepräsident der Barilla Group

,,Ab dem Moment, als ich Roger zum ersten Mal traf, war ich davon überzeugt, dass eine seiner vielen Gaben die 'Leichtigkeit' ist", so Luca Barilla. ,,Alles was er macht, kommt mühelos und so natürlich und gut rüber. Genau so ist er auch in der Beziehung zu anderen Personen. Jedes Mal, wenn er jemanden trifft, verblüfft er alle. So auch vor ein paar Tagen, als er auf den Dächern von Finale Ligure mit zwei jungen Tennisspielern spielte und dann mit ihnen und ihren Eltern ein leckeres Pasta-Gericht zu Mittag zu essen . Roger ist leicht zu beschreiben: Er ist ein Mann, ein Vater, ein außergewöhnlicher Athlet, der stets durch seine Menschlichkeit und "Leichtigkeit" beeindruckt. Er hört nie auf zu lächeln. Wir fühlen uns geehrt, ihn an unserer Seite zu haben".
Über die Barilla Gruppe
Barilla ist ein nicht börsennotiertes italienisches Familienunternehmen unter dem Vorsitz der Brüder Guido, Luca und Paolo Barilla. Barilla wurde 1877 als Brot- und Teigwarengeschäft von ihrem Urgroßvater, Pietro Barilla, in Parma gegründet. Heute ist Barilla in Italien und weltweit für seine ausgezeichneten Lebensmittelprodukte bekannt. Mit den Marken Barilla, Mulino Bianco, Pan di Stelle, Gran Cereale, Harrys, Pavesi, Wasa, Filiz, Yemina und Vesta, Misko, Voiello und Cucina Barilla fördert das Unternehmen – inspiriert vom italienischen Lebensstil und der mediterranen Ernährung – eine geschmackvolle, bewusste und ausgewogene Ernährung. Als Pietro Barilla vor über 140 Jahren sein Geschäft eröffnete, war es sein oberstes Ziel, gute Lebensmittel herzustellen. Die Barilla-Gruppe führt ihr Geschäft auf Basis der Unternehmensphilosophie „Gut für dich, Gut für den Planeten“: Diesem Prinzip verpflichtet arbeiten täglich sowohl die über 8.000 Mitarbeiter als auch die gesamte Lieferkette, die Barillas Werte und die Leidenschaft für Qualität teilt. „Gut für dich“ steht für die stetige Verbesserung der Produkte, die Förderung eines bewussten Lebensstils und für die Verbesserung des Zugangs zu Lebensmitteln. „Gut für den Planeten“ steht für das Engagement für nachhaltige Lieferketten sowie für die Reduktion der Treibhausgasemissionen und des Wasserverbrauchs an den Standorten. Für weitere Informationen: www.barillagroup.com




Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats