SRG

Die Regionalgesellschaft Bern prüft offenbar den Austritt aus der SRG

   Artikel anhören
So berichtete heute der "Tages-Anzeiger" über den sich zuspitzenden SRG-internen Konflikt.
© Screenshot
So berichtete heute der "Tages-Anzeiger" über den sich zuspitzenden SRG-internen Konflikt.
Für den Fall, dass die SRG den Umzug von 170 Redaktionsstellen nach Zürich und damit eine Verkleinerung des Standorts Bern beschliesst, prüft die SRG-Regionalgesellschaft Bern diverse Szenarien - unter anderem auch den Austritt aus der SRG.
Dies berichtet der "Tages-Anzeiger" in seiner heutigen Ausgabe – unter Berufung auf Léander Jaggi, Präsident de

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats