SoundTrack_Zurich

Filmemacher integrieren Filmmusiker

   Artikel anhören
Ray Parker Jr. komponierte 1984 den Titelsong zu "Ghostbusters"
© David Ochoa
Ray Parker Jr. komponierte 1984 den Titelsong zu "Ghostbusters"
Das Zurich Film Festival (ZFF) ruft zusammen mit fünf Partnern die "SoundTrack_Zurich" ins Leben, eine Schweizer Fachtagung zu Film- und Medienmusik. Die Konferenz soll vom 29. September bis 1. Oktober stattfinden. Stargast wird der Musiker Ray Parker Jr. sein.
Das ZFF, das in diesem Jahr vom 24. September bis 4. Oktober veranstaltet wird, will mit der dreitägigen "SoundTrack_Zurich" sein Engagement im Bereich der Musik erweitern. "Mit der SoundTrack_Zurich wollen wir unterstreichen, dass die Musik ein wichtiger Bestandteil des Kinos ist, und die besten Köpfe aus Film und Musik zusammenbringen", wird Christian Jungen, Artistic Director des ZFF, in einer Mitteilung zitiert. Die Tagung wird vom Musikverband Swiss Media Composers Association (SMECA) in Zusammenarbeit mit dem ZFF, SoundTrack_Cologne, der Zürcher Hochschule der Künste und dem Forum Filmmusik veranstaltet.


Erster Stargast ist der Musiker Ray Parker Jr., der für seinen Titelsong zum Kinohit "Ghostbusters" für den Oscar nominiert war und einen Grammy gewann. Er wird den Dokumentarfilm "Who You Gonna Call" über seine Karriere persönlich vorstellen, an Workshops von "SoundTrack_Zurich" teilnehmen und ein Konzert geben.

Kuratiert wird das "SoundTrack_Zurich"-Programm von Michael P. Aust, dem Direktor von SoundTrack_Cologne, dem europäischen Kongress für Musik und Film. "Mit der Integration von ,SoundTrack_Zurich' in das ZFF eröffnen sich für die Filmmusikbranche einzigartige Vernetzungsmöglichkeiten und Zugang zu Filmemachern, wie sie in dieser Form bisher keine Filmmusikveranstaltung in Europa aufweisen kann", sagt Aust. "Diese Alleinstellung ist strategisch spannend und bietet grosses Potenzial für die Entwicklung des europäischen Filmmusikmarktes."
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats