Smart Spaces

St. Galler Technologie Start-up Advertima bekommt 15 Millionen Euro

   Artikel anhören
Iman Nahvi, CEO von Advertima
© Advertima
Iman Nahvi, CEO von Advertima
Advertima, ein Technologie Start-up aus St. Gallen, will mit Computer Vision, maschinellem Lernen und Künstlicher Intelligenz Detailhändlern zu mehr Geschäft verhelfen und das Leben der Kunden verbessern. Gerade hat das Unternehmen in einer neuen Investitionsrunde, angeführt vom Schweizer Immobilienunternehmen Fortimo Group, 15 Millionen Euro eingesammelt.
Das Versprechen ist groß. Mit Advertima sollen Lebensmittelgeschäfte und andere Einzelhändler zu Smart Spaces werden. Seit vier Jahren ist das Unternehmen am Markt und hat eine Anwendung geschaffen, die menschliches Verhalten in physischen Räumen visuell interpretieren soll. "Durch die offene Softwarearchitektur ist der Zugang zum Echtzeit-Datenstrom leicht und erlaubt in den Smart Spaces eine nahtlose und natürliche Interaktion mit Menschen", heisst es in einer Mitteilung an die Medien. Unter anderem will das Unternehmen, das 2017 den Titel "coolstes Start-up der Schweiz" eingefahren hatte, durch die Verbindung von physischer und digialer Welt Händlern ein intelligentes Bestandsmanagement und einen autonomen Checkout ermöglichen. Auf Bildschirmen kann in den Shops Kunden personalisierte Werbung angezeigt werden. Lebensmittelhändler können dadurch ihre Ladenflächen intelligent gestalten , den Kunden besser verstehen lernen und am Ende höhere Erträge pro Quadratmeter erzielen.


Die Retail-Lösung hat Advertima gemeinsam mit Migros, dem größten Einzelhändler der Schweiz, und dem internationalen Lebensmittelhändler Spar entwickelt. Die Technologie wird nach Aussagen von Advertima bereits von 14 Unternehmen in acht verschiedenen Ländern eingesetzt.

Die in der Investitionsrunde zugesagten 15 Millionen Euro sind ein "Meilenstein" für Iman Nahvi, die helfen sollen das System auszubauen. "Wir werden in den nächsten zwei Jahren 25 Millionen Euro in die Weiterentwicklung unserer Smart Retail-Lösungen investieren", sagt der Mitbegründer und CEO von Advertima. mir
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats